Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Nach starker erster Halbzeit wurde es für Oberes Mölltal gegen Greifenburg 1b nochmals eng

Oberes Mölltal
SV Greifenburg 1b

Am Samstag traf in der 6. Runde der 2. Klasse A SPG Oberes Mölltal vor heimischem Publikum auf SV Raika Greifenburg 1b. Die Mölltaler starteten gut in die Partie und waren vor allem in Halbzeit eins sehr dominant. In Durchgang zwei wurde Greifenburg aber immer stärker und aus Sicht der Heimischen wurde es am Ende nochnmasl richtig eng. Am Ende setzte sich der Favorit aber doch mit 2:1 durch.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Oberes Mölltal klar besser

Die Heimischen starten stark in das Spiel und kommen auch bald zu guten Chancen. Christian Brandstätter nützt in Minute 30 eine Unachtsamkeit der gegnerischen Abwehr und schließt nach einem weiten Ball von hinten heraus zum 1:0 ab. Danach nützt Helmut Fercher in Minute 35 eine Schwäche der Gegenspieler und verwertet nach einem Eckball zum 2:0. Oberes Mölltal kommt danach noch zu einigen Torchancen und hätte nach der ersten Halbzeit sicher höher führen können, doch weitere Tore fallen in Halnzeit ins nicht. Danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

Greifenburg 1b kommt auf

Im zweiten Durchgang machte es die Gastelf dann besser und wird auch immer stärker. Dann lässt in Minute 72 Johannes Schönegger dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und trifft zum 2:1. Greifenburg drückt weiter auf den AUsgleich, doch Oberes Mölltal bringt die knappe Führung doch über die Zeit. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und Oberes Mölltal darf nach einem 2:1 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln.

 

Helmut Fercher, Trainer Oberes Mölltal:

"In der ersten Halbzeit haben wir dominiert und waren die bessere Mannschaft. Wir hätten normalerweise nach der ersten Halbzeit mit 5:0 führen müssen, doch haben unsere Chancen nicht genutzt. Greifenburg wurde in der zweiten Halbzeit besser und zum Schluss wurde es nochmal brenzlig, doch alles in allem war es ein verdienter Sieg."

Die Besten: Gerwald Wallner (Tor), Fabio Steiner (Mittelfeld)
Oberes Mölltal - SV Greifenburg 1b

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Daniel Aichholzer vom ASKÖ Irschen hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 38 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter