Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

1:1 - Kraig mauert sich gegen den SAK zur nächsten Überraschung!

SAK Klagenfurt
SV Hirter Kraig

Am Freitag durften sich die Besucher in der Kärntner Liga auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SAK Klagenfurt und SV Hirter Kraig freuen. Kraig ging natürlich als krasser Außenseiter in diese Partie, wusste sich aber gut zu wehren und kam dank einer bestens umgesetzten Defensivtaktik zu einem so vielleicht nicht erwarteten Punktgewinn.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Kraig steht extrem tief

Sehr tief stehende Kraiger machten es dem Favoriten vom SAK vor satten 500 Schlachtenbummlern von Beginn weg sehr schwer. Zwar hatten die Gastgeber weit mehr Ballbesitz, wussten diese spielerische Überlegenheit aber nicht in Tore umzumünzen, beziehungsweise Kapital daraus zu schlagen. In der 32. Minute traf Michael Salbrechter nach einerm herrlichen Zusammenspiel zwischen Reibnegger, Kitz und Höfferer zum 0:1. Noch vor der Pause, in Minute 43, kam der SAK zum Ausgleich. Nach einem schnellen Pass in die Tiefe nickte Philipp Diex ein. In der 45. Minute pfiff der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickte die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Der SAK kann den Abwehrriegel nicht brechen

Nach dem 1:1 zur Pause stellten sich die Kraiger in der zweiten Hälfte auf Konter ein, SAK kam aber weiterhin nicht durch die gegnerische Abwehrkette. Auch hatte man Pech mit einem Aluminiumtreffer. Für den SAK am Ende sicherlich zwei verlorene Punkte, für den Tabellenletzten aus Kraig hingegen ein gewonnener Punkt nach einer ganz passablen Vorstellung bei einem der Titelfavoriten.


Goran Lucic, Sportlicher Leiter SAK:  „Ein sehr, sehr defensiv eingestellter Gegner, gegen den wir uns sehr schwer getan haben. Mit dem 1:1 sind wir natürlich nicht zufrieden, da wir 70 % Ballbesitz hatten und keine Mittel gefunden hatten. Wir sind doch enttäuscht, aber solche Tage gibt es leider im Fußball. 

Die Besten: Keiner bzw. Salbrechter (ST), Kitz (VT)

Hier geht´s zur Pressekonferenz des SAK nach der Partie: https://www.facebook.com/SAKCelovec/videos/1886253931391122/ 

SAK Klagenfurt - SV Hirter Kraig

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Johannes KONRAD vom SV Himmelberg hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung