Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Lurnfeld gewinnt Kracherderby in Mühldorf und festigt die Tabellenführung

SC Mühldorf
FC Lurnfeld

Vor heimischer Kulisse traf der Tabellendritte SC Mühldorf in der 7. Runde der 2. Klasse A auf den Tabellenzweiten FC Lurnfeld. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit 4:2 zugunsten von FC Lurnfeld und auch diesmal setzten sich die Lurnfelder nach einem tollen 2. Klasse-Spiel mit 2:0 durch. Mühldorf hatte aber auch seine Chancen, sceiterte aber an der Chancenverwertung bzw. am blendend postierten Tormann der Gäste, Alex Brenter.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Lurnfeld beginnt überfalssartig

FC Lurnfeld startet furios in die Partie und kommt bereits früh in den Gefahrenbereich des Gegners. Hannes Rud versenkt das runde Leder nach einem perfekten Lochpass im Eckigen - neuer Spielstand nach einer Minute: 0:1. In weiterer Folge kommt Lurnfeld noch zu einigen guten Chancen, nützt diese aber nicht. Nach ca,. einer halben STunde wendete sich aber das Blatt und Mühldorf übernahm das Kommando. Sie können daraus aber nichts Zählbares machen. In der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Rud macht alles klar

Hannes Rud versenkt nach 69 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 0:2. Nach eionem schnellen JKonter über mehrere Staionen schließt er geonnt ab und sorgt für die Vorentscheidung. Die Heimsichen geben aber nicht auf, scheiteran aber immer wieder an Gäste-Tormann Alex Brenter, der den Mühldorfern mit sensationellen Paraden den letzten Nerv raubt. Danach pfeift der Unparteiische das Spiel ab und FC Lurnfeld darf sich über drei Punkte im Auswärtsspiel freuen.

 

Mario Brenter, Trainer Lurnfeld: "Ein unglaublich tolles Spiel von beiden Mannschaften. Es war hochspannend. Die ersten 25 Minuten gehörten uns, zu diesem Zeitpunkt hätte es auch 3:0 stehen können. Dann hat Mühldorf das Zepter in die Hand genommen. Es war wirklich immer spannend und wir konnten aus einem Konter in der zweiten Halbzeit noch das 2:0 erzielen. Unser Tormann Alex Brenter war überragend, er hat zwei gute Chancen von Mühldorf zunichtegemacht. Ein irrsinnig tolles 2. Klasse-Spiel, auf einem hohen Niveau. Kompliment an die Mannschaft von Mühldorf, sie spielen einen tollen Fußball, die Arbeit von Jasmin Dzeko trägt Früchte."

Die Besten: Ivan Glavic (Mittelfeld) bzw. Hannes Rud (Mittelfeld), Alexander Brenter (Tor)

SC Mühldorf - FC Lurnfeld

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Daniel Aichholzer vom ASKÖ Irschen hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 38 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter