Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Kärntner Liga

Kräftiges Kommen und Gehen beim SV Spittal/Drau!

Der SV Spittal/Drau aus der Kärntnerliga baut seine Mannschaft wieder einmal stark um und verkündete mehrere Zu- aber auch Abgänge. Am spektakulärsten kann wohl der Wechsel von Topgoalgetter Daniel Urbas nach Radenthein (Leihvertrag) angesehen werden, aber auch Seeboden (Habunek und Eigenberger) und Mölltal (Pichler) dürfen sich auf tolle Neuzugänge aus Spittal freuen. Die Zugänge beim SVS klingen aber auch auf jeden Fall vielversprechend. 

Bis jetzt vier Neuzugänge

Zum SV Spittal/Drau stoßen ab diesem Sommer Daniel Arneitz vom VST Völkermarkt, Denin Matoruga vom SC Landskron, Thomas Zraunig von Rapid Lienz und Mario Dadic vom SV Rothenthurn.

Zahlreiche Abgänge

Daniel Urbas und Christian Krieber verlassen den SV Richtung Radenthein, Mario Habunek und Christoph Eigenberger wechseln zum SV Seeboden, Nico Pichler wandert ab zum FC Mölltal und Luca Cuscito tritt eine Reise Richtung Graz an. Dazu gesellt sich noch Thomas Lagler, der eine Pause einschiebt.

Quelle: SV Spittal - facebook   

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus