Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Kärntner Liga

Nico Gerak heuert beim ATSV Wolfsberg an!

Der ATSV Wolfsberg, Winterkönig aus der Kärntnerliga, macht kein Geheimnis daraus, dass man unbedingt wieder in die Regionalliga will. Klar, dass man sich dabei auch am Spielersektor umsieht und nun gab der Verein seine erste Neuverpflichtung bekannt. Nico Gerak vom Ligaverein SVG Bleiburg wechselt zu den Lavanttalern und soll beim Unternehmen "Aufstieg in die Regionalliga" kräftig mithelfen.

Starker Defensivmann 

"Der ASCO ATSV Wolfsberg verstärkt sich im Defensivbereich mit dem 19jährigen Nico GERAK vom SVG Bleiburg. Er ist für unseren Verein kein Unbekannter, spielte er doch bereits im Nachwuchs viele Jahre für den ASCO ATSV Wolfsberg bevor es ihn zum RZ Pellets WAC zog. Nach Durchlauf der Nachwuchsmannschaften wechselte er mit 17 Jahren in die Unterliga zum SK St. Andrä und in der abgelaufenen Herbstsaison stabilisierte er in 14 Spielen die Defensive beim SVG Bleiburg in der Landesliga. Es freut uns, dass NICO GERAK diese sportliche Herausforderung annimmt und wir dadurch wieder um ein Stück variabler werden. Wir wünschen unserer neuen Nummer 7 viel Erfolg beim ASCO ATSV Wolfsberg und hoffen, dass er uns bei der Mission Regionalliga behilflich sein wird", freut sich Stefan Marx, Sektionsleiter des ATSV, über den Neuzugang.

Sobe web A64503

Foto: Sobe

 

ligaportal.at bedankt sich für die bisherige Zusammenarbeit, wünscht eine erholsame Winterpause und eine verletzungsfreie Vorbereitung!   

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus