containerdienst24.at

Kärntner Liga

Köttmannsdorf meldet wichtige Transferneuigkeiten!

Breaking News gibt es diesmal wieder in der Kärntnerliga beim ASKÖ Köttmannsdorf, welche sich in den letzten Stunden die Dienste zweier namhaften Neuerwerbungen sichern konnten. Da man sich derzeit überhaupt auf ungewohntem Terrain befindet, können diese Transfers sicherlich eine Bereicherung im Kampf um den Klassenerhalt sein.

Zwei Neuerwerbungen zur Verstärkung

Im Köttmannsdorfer-Lager freut man sich über einen alten Bekannten, der bereits im Jahre 2010/11 die Schuhe für die Köttmannsdorfer schnürte. Der 29-Jährige Defensiv-Allrounder Manuel Vaschauner kehrt zurück nach Köttmannsdorf. "Steini", wie man in nennt, spielte bereits von Jänner 2010 bis Sommer 2011 bei Köttmannsdorf, kickte danach vier Jahre beim SC Reichenau und zwei Jahre beim SV Feldkirchen, wo er bereits Regionalliga und Kärntner Liga Erfahrung sammeln konnte.

27459028 1674889919215747 315307704472992877 n

Als zweiten Neuzugang darf man einen Goalgetter vermelden, der für die nötigen Tore und mehr Durchschlagskraft sorgen soll. Der 28-Jährige Vollblutstürmer Günther Zussner wechselt vom FC Poggersdorf nach Köttmannsdorf. In den letzten 5 1/2 Saisonen gelangen dem langjährigen Wölfnitz-Goalgetter gleich 133 Volltreffer in der Unterliga Ost- ein Bombentransfer für die Perz-Elf.

 

Aussendung Köttmannsdorf-Facebook

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Alexander Aineter vom KAC 1909 hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 20 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Fußball-Tracker

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung