Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Ganz wichtiger Sieg des ASV gegen den SK Treibach

Annabichler SV
SK Treibach

In der Kärntner Liga empfing der Tabellendreizehnte Annabichler Sportverein in der 24. Runde den Tabellensechsten SK Treibach. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte der Annabichler Sportverein mit 2:0 das bessere Ende für sich und auch diesmal sollten die Annbichler als Sieger vom Platz gehen. Ein ganz wichtiger Sieg für die Thuller-Elf, die damit wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einheimst. Zum Live-Ticker Tipico Bundesliga


Keine Tore in Halbzeit 1

In den ersten 45 Minuten warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. Der ASV zeigt zwar in Halbzeit eins auch schon eine gute und taktisch disziplinierte Leistung, Tore fallen aber zumindest noch nicht. Nach 45 Minuten schickt Schiedsrichter Meschnark beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf spannende 45 Minuten freuen.

Philipp Gaggl stellt auf 1:0

In Minute 63 setzt sich Philipp Matthias Gaggl im direkten Duell durch, behält die Nerven und trifft nach einem Gestocher im Strafraum zum 1:0. Der Annabichler Sportverein legt nach dem Treffer gleich noch einen nach. Mathias Dollinger trifft nach einem Konter über Gaggl, Muharemovic und Maric mit dem linken Fuß ins lange Eck. Mit diesem Doppelschlag ist die Partie dann auch bereits entschieden. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und der ASV darf nach einem 2:0 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln.

 

Dietmar Thuller, Trainer ASV:  "Das Spiel war eine ganz klare Sache, auch wenn es ein schwer verdienter Erfolg war. Wir haben von Beginn an mehr gemacht als der Gegner. Treibach hatte ein paar Schwächen, doch sie sind eine gute Mannschaft, sie können jedes Jahr um den Titel spielen. Meine Mannschaft spielte brav und diszipliniert. Wir waren bereit mehr für das Spiel zu tun und haben erste Halbzeit schon ein paar Chancen vergeben. In der Pause habe ich der Mannschaft gesagt, dass wir kein schönes Tor brauchen. Aus einem Gestocher konnten wir dann in Führung gehen und Dollinger setzte nur zwei Minuten später noch eines nach. Es war sehr schwer, wir haben enorm viel gekämpft, aber es war ein verdienter Sieg."

Die Besten: Pauschallob bzw. Keiner

 

Annabichler SV - SK Treibach

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Daniel Aichholzer vom ASKÖ Irschen hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 38 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter