Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Bleiburg hat viel Mühe, knackt Kraiger Nuss dann aber doch!

SVG Bleiburg
SV Hirter Kraig

In der Kärntner Liga stand die 11. Runde auf der Programm, in der SVG Bleiburg den SV Hirter Kraig auf heimischer Anlage empfing. Aufsteiger Kraig kommt nach schwachem Siaosnstart immer besser in Fahrt und war auch an diesem Tag ein starker Gegner. Bleiburg musste lange kämpfen, erst nach dem 1:0, als Kraig dann aufmachen musste, taten sich die Heimischen etwas leichter.


Kraig defensiv ganz stark

Obwohl man sich in Bleiburg auf die aufstrebenden Kraiger gut vorbereitete und auch in taktischer Hinsicht so manche Raffinessen einbaute, konnten die Gastgeber das nicht optimal umsetzen. Bleiburg ging ziemlich harmlos in die Partie, haderte auch mit den Ballverlusten, während Kraig abermals geschickt aus einer gesicherten Abwehr gezielte Vorstöße wagte, die auch das eine oder andere Mal im Schwarzen landen hätten können.

Turbulente Schlussphase

War die erste Hälfte noch ein offener Schlagabtausch, stellten die Gastgeber dann in Hälfte zwei um, brachten zwei frische Kräfte, aber dennoch kam Kraig zu Möglichkeiten und scheiterte mit einer Tausender am Bleiburger Schlussmann und zuvor sogar mit einem „Aluminiumstreifer“. Im Gegenzug kam das 1:0, womit sich Bleiburg wesentlich leichter tat und die Führung dann trocken nach Hause spielte. Miha Robic zeigte nach 55 Minuten keine Nerven und stellte nach einem tollen Solo auf 1:0. Anschließend findet der gegnerische Tormann in Adnan Besic seinen Meister, der in der 82. Minute nach Vorlage von Kosche gekonnt auf 2:0 stellt. Adnan Besic traf dann in der 88. Minute erneut, nach tollem Robic-Solo schloss er zum 3:0 für die SVG Bleiburg ab. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters geht Bleiburg als Sieger vom grünen Rasen und besiegt SV Hirter Kraig mit 3:0. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen KAC 1909 beweisen, SV Hirter Kraig trifft auf VST Völkermarkt und hofft auf einen Sieg.

 

Mario Romac, Trainer Bleiburg:  „Das Ergebnis schaut ziemlich souverän aus, aber war es nicht. Kraig war kein leichter Gegner, hat schlau verteidigt und auf Konter agiert. Sie haben in der ersten Hälfte jeden Ballverlust von uns eiskalt ausgenützt und viele gefährliche Chancen kreiert. Im Großen und Ganzen ein verdienter Sieg, aber bis zum 1:0 war alles offen!“

Die Besten: Robic, Besic, Romac bzw. Striednig, Ibrahimi

SVG Bleiburg - SV Hirter Kraig

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Johannes KONRAD vom SV Himmelberg hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung