Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Dellach/Drau holt den SV St. Jakob im Rosental nach nur einer Woche wieder von der Tabellenspitze

In der zwölften Runde der Unterliga West kam es am Sonntag noch zum Spiel des ASKÖ Dellach/Drau gegen den Tabellenführer SV St. Jakob im Rosental. Die Gäste erwischten diesmal nicht ihren besten Tag und Dellach/Drau konnte mit einer toll umgesetzten Defensiv- bzw. Kontertaktik einen verdienten 2:1 Heimsieg landen. Damit ist St. Jakob die Tabellenführung bereits nach einer Woche wieder los. Jetzt Trainingslager buchen! 

Paukenschlag zum Start

Die Partie war noch keine drei Minuten alt, als Dellach zum ersten Mal gefährlich vor das Tor der Gäste kam. Milan Pesic verlängerte zu Thomas Schaunig und der schoss an Tormann Michor vorbei zum 1:0 ein. St. Jakob erholte sich aber schnell von diesem Schock, wirkte aber diesmal zu verspielt und vergaß ein wenig auf dn Endzweck eines Fußballspiels, nämlich dem erzielen eines Tores. Und wenn die Gäste dann doch einmal gefährlich vor das Dellacher Tor kamen, fanden sie an diesem Tag in einem sensationell agierenden Michael Walker ihren Meister. St. Jakob war zwar optisch klar überlegen, schaffte es aber nicht den Abwehrriegel der Dellacher zu knacken und so ging es mit dem knappen 1:0 auch in dei Kabinen. 

Und wieder Dellach

Die Spielanlage blieb auch in Halbzeit zwei gleich. St. Jakob machte das Spiel und Dellach/Drau wartete auf die sich bietenden Konterchancen. In der 65. Minute dann erneut eine Co-Produktion von Schaunig und Pesic, nur diesmal überspielte Thomas Schaunig nach einem Lochpass einen Verteidiger und bediente Milan Pesic mit seinem Stangler ideal. Der musste nur mehr den Fuß hinstellen und zum 2:0 einschieben. Die Gäste gaben aber nicht auf und in der 81. Minute war es einmal mehr Kopfballungeheuer Markus Mikl, der nach einer Flanke zum 2:1 Anschlusstreffer ins lange Eck einnickte. In der Schlussphase versuchten die Gäste alles um noch zum Ausgleich zu kommen, doch Dellach wurde mit dem Glück des Tüchtigen belohnt und brachte die knappe Führung über die Zeit.

Hans-Peter Schaunig, Sportmanager des ASKÖ Dellach/Drau: "Unsere Taktik ging heute zu 100% auf und wir hatten mit Tormann Michael Walker den besten Mann am Platz in unserem Tor."

Günter Sivec, Obmann des SV St. Jakob/Ros.: "Das war heute kein gutes Spiel von uns, trotzdem hatten wir genügend Chancen zumindest einen Punkt mitzunehmen. Einmal muss man ja verlieren, damit man merkt, dass man noch Boden unter den Füßen hat."

Die Besten: Walker, Jukan, Schaunig, Pesic bzw. Stojnic, Mikl

 

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Shop

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Gewinner der Runde

Gregor DORNIZ vom SV Sachsenburg hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Runde 16 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Torschützenliste Kärnten
 
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter