Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Sachsenburg feiert Auswärtssieg bei Absteiger Annabichler SV

Annabichler SV
SV Sachsenburg

In der Unterliga West war am Sonntag der Absteiger aus der Kärntnerliga  Annabichler Sportverein im Einsatz und bekam es auf eigenem Platz mit dem SV Sachsenburg zu tun. Bei brütender Hitze und einem folglich vom Tempo her sehr gedämpften Spiel siegte Sachsenburg am Ende klar mit 2:0, wobei der Spielverlauf aber eher ein torloses Remis erwarten ließ. 

Keine Tore in Halbzeit 1

In der ersten halben Stunde warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. Beide Mannschaften schaffen es nicht, sich wirklich Vorteile zu erarbeiten, Torchancen bleiben Mangelware und so fallen auch keine Treffer. Nach 45 Minuten schickt Schiedsrichter Jürgen Fischer beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.  

Sobe web A74946

Glückstreffer ebnet Sachsenburg den Weg

In Minute 58 setzt sich Marco Leininger durch und kann sich als Torschütze zum 0:1 feiern lassen. Er spitzelt das Spielgerät nach einem Freistoß und einem Getümmel im Strafraum über die Torlinie. Dann fasst sich Roman Gaspersic in Minute 60 ein Herz und verwertet nach einem Angriff über die rechte Seite und einer Flanke von Spendier Topplitzer überlegt zum 0:2. Damit ist diese Partie auch bereits entschieden. Sachsenburg spielt die Führung recht locker nach Hause und der ASV schafft es nicht, nochmals heranzukommen. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und der SV Sachsenburg darf mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten. Sobe web A74944

Dieter Schmied, Trainer des ASV: "Keine der beiden Mannschaften war überragend, also wäre meiner Meinung nach ein X gerecht gewesen. Leider haben wir uns dann so ein billiges Tor zum 0:1 eingefangen."

Mario Frank, Trainer des SV Sachsenburg: "Es war den Temperaturen entsprechend ein Sommerkick. Über 90 Minuten gesehen, waren wir aber die bessere Mannschaft."

Die Besten: Lausegger bzw. Oberrisser, Rozgonji, Gatternig

Fotos: Sobe 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Adrian Lippnig vom ASKÖ Mittlern hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 33 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung