Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Siegesserie fortgesetzt - Heldenberg müht sich zu Erfolg über Großriedenthal

SV Heldenberg
USV Großriedenthal

In der 1. Klasse Nordwest-Mitte stand die 7. Runde auf dem Programm, in der SV Heldenberg und USV Großriedenthal aufeinander trafen. Der Aufsteiger konnte die letzten beiden Begegnungen gewinnen und wollte die aufsteigende Tendenz beibehalten.

Keine Tore in Halbzeit 1

Die Gäste stehen von der ersten Minute an hinten tief und wollen durch eine kompakte Defensive dem Gegner keine Räume bieten. Großriedenthal lauert vor 250 Fans auf schnelle Konter und macht es dem Gegner schwer durchzukommen.

Heldenberg hat von Beginn weg mehr vom Match, die Heimmannschaft findet zunächst aber nur selten eine Lücke um zu Möglichkeiten zu kommen. Die Gastgeber erarbeiten sich im ersten Durchgang trotzdem schon die ersten drei Chancen, könnend daraus aber noch Kapital schlagen und des bleibt beim torlosen Zwischenstand. In den ersten 45 Minuten gibt es für beide Seiten schließlich nichts zu bejubeln, keinem der beiden Teams gelingt ein Treffer. Danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Paul Gessl erzielt Siegtor

Im zweiten Durchgang ändert sich nur wenig am Charakter des Matches, die Gäste wollen das Remis halten und agieren sehr defensiv, auf der anderen Seite drängt Heldenberg auf die Führung, nützt aber lange nicht die wenigen sich bietenden Chancen.

In der Schlussphase gelingt dem Heimteam dann doch noch das erlösende Tor, nach einem Angriff über die linke Seite und einem Pressball komm Paul Gessl zum Leder, bewahrt in der 73. Minute kühlen Kopf und kann aus kurzer Distanz zum 1:0 einschieben.

Großriedenthal versucht danach bei Standards für Gefahr zu sorgen, auf der Gegenseite kommt Heldenberg noch zu zwei Chancen um den Sack endgültig zu zumachen. Es bleibt bis zum Ende beim knappen Spielergebnis, Heldenberg feiert schließlich den dritten vollen Erfolg in Serie.

Stimme zum Spiel:

Klaus Fiegl (Trainer Heldenberg): "Es war heute ein sehr schweres Spiel für uns, Großriedenthal hat sehr defensiv gespielt und wollte unbedingt den einen Punkt mitnehmen. Wir hatten schon vor der Pause drei Möglichkeiten, nach dem Seitenwechsel haben wir auf den Treffer gedrängt und ihn schlussendlich auch erzielt. Es war ein verdienter Sieg, wir hatten es gegen einen defensiven Gegner aber nicht leicht."

 

SV Heldenberg - USV Großriedenthal

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung