Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Last-Minute Treffer - Herbstmeister Gars gewinnt gegen Großriedenthal

USV Großriedenthal
SCU Gars/Kamp

Am Sonntag traf in der 13. Runde der 1. Klasse Nordwest-Mitte der Tabellenvierzehnte USV Großriedenthal vor heimischem Publikum auf den Tabellenersten SCU Gars/Kamp. USV Großriedenthal verlor in Runde 12 mit 0:1 gegen SC Traismauer, während SCU Gars/Kamp 1:1 gegen USV Weitersfeld remisierte. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte USV Großriedenthal mit 3:2 das bessere Ende für sich.

Blitzstart der Gäste

SCU Gars/Kamp gelingt der bessere Start ins Match vor 85 Zuschauern und geht früh in Führung. Nach einem Freistoß wehrt der heimische Keeper zunächst noch ab, Daniel Schachinger lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und trifft in Minute 1 zum 0:1.

Nach dem raschen ersten Treffer merkt man den Spielern an, dass nach einer langen Saison die Luft schon draußen ist. Großriedenthal versucht mit weiten Bällen Konter einzuläuten und so für Gefahr zu sorgen, Gars hat mehr Spielanteile, wird aber nur selten gefährlich. Das Match ist bis zur Halbzeit arm an Höhepunkten, mit einer knappen Führung geht der Herbstmeister in die Kabine.

Heimelf gleicht zweimal aus - Gars gewinnt letztes Hinrundenspiel

In der zweiten Hälfte häufen sich die Torraumszenen, Großriedenthal gelingt rasch nach Wiederbeginn der Ausgleich. Tobias Pfaller ist in Minute 55 zur Stelle und trifft zum 1:1. Als nächstes sind wieder die Gäste an der Reihe, nach einer Flanke versucht der Keeper den Ball noch abzuwehren, das Leder landet aber in den Maschen und der Treffer wird Daniel Schachinger gutgeschrieben.

In der Schlussphase wird die Partie noch einmal spannend, zunächst gelingt dem Außenseiter wenige Minuten vor dem Abpfiff der Ausgleich. Nach 89 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und Spielertrainer Werner Fischer überhebt den Goalie wunderschön zum 2:2. Die Gäste wissen aber postwendend eine Antwort und schaffen in der Nachspielzeit den Siegestreffer, Matthias Steininger bezwingt in der 91. Minute den gegnerischen Goalie mit einem Freistoß und fixiert den 2:3 Endstand.

Stimme zum Spiel:

Martin Aichinger (Trainer Gars am Kamp): "Es war kein berauschendes Spiel, wir sind schnell 1:0 in Führung gegangen, dann ist das Match lange dahingeplätschert. Man hat gesehen, dass alle schon am Limit sind und die Luft draußen ist, nach dem 2:2 haben wir aber noch einmal zulegen können und trafen zum Sieg. Im Großen und Ganzen wäre eine Remis wohl gerecht gewesen."

 

USV Großriedenthal - SCU Gars/Kamp

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung