Spielberichte

Flutlicht versagt! Schwadorf liegt vorne!

1. Klasse-Ost Derby: Das Spiel zwischen dem ASK Schwadorf und dem SC Leopoldsdorf musste beim Stand von 2:1 für die Khopp-Elf abgebrochen werden. Trainingslager buchen.

63 Minuten waren gespielt, da versagte das Flutlicht des SC Leopoldsdorf. Erst verabschiedeten sich die Hälfte der Lampen, dann wurde es komplett finster. 30 Minuten versuchten die Verantwortlichen das Flutlicht flott zu bekommen, doch bis auf ein kurzes Aufflackern war dieses Vorhaben nicht von Erfolg gekrönt. Also Abbruch.

Underdog schlägt zwei Mal zu 

Davor hatte der Underdog sich ein 2:1-Führung herausgeschossen. Bojan Macuzic brachte die Gäste mit der ersten Großchance in Front. Daniel Menning köpfte nach einer Ecke den zwischenzeitlichen Ausgleich. Die Khopp-Elf blieb kaltschnäuzig und so brachte Stefan Kasamader seine Farben durch eine Einzelaktion neuerlich in Führung. Der SC Leopoldsdorf war spielbestimmend, doch Hochkaräter blieben Mangelware. So fand etwa einen Jugl-Querpass keinen Abnehmer.

 

tipico - Jetzt 100 € Bonus sichern!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Niederösterreich

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter