Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Entscheidung vor der Pause - Hof feiert sicheren Sieg gegen Haslau

SC Haslau
SC Hof/L.

In der 1. Klasse Ost empfing der Tabellenzweite SC Haslau/Ma. E. in der 21. Runde den Tabellensiebten SC Hof am Leithaberge. Die Heimelf kehrte durch den vollen Erfolg im Nachtrag gegen Wienerwald wieder auf die Siegerstraße zurück., Hof hofft nach mehreren Remis in Folge auf einen Dreier. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte SC Haslau/Ma. E. mit 3:1 das bessere Ende für sich.


Doppelschlag vor der Pause

Vor 80 Zuschauern versucht die Heimmannschaft die Kontrolle über das Match zu übernehmen, die Gäste erwischen aber den besseren Start und gehen rasch in Führung. Nach einer Standardsituation braust Florian Pointinger heran, bleibt vor dem Kasten eiskalt und netzt in der 8. Minute zum 0:1 ein.

In weiterer Folge hat Haslau mehr Ballbesitz und versucht Druck auszuüben, die Heimelf bleibt im ersten Durchgang aber weitgehend harmlos. Die Gäste stehen hinten kompakt und lauern auf Chancen auf das zweite Tor, Hof ist das gefährlichere Team und stellt in der Schlussphase des ersten Abschnittes mit einem Doppelschlag die Weichen auf Sieg. Wieder ist das Auswärtsteam nach einem Standard erfolgreich, Norbert Neissl versenkt das runde Leder per Kopf im Eckigen - neuer Spielstand nach 38 Minuten: 0:2. Kurz darauf legt Hof nach, die Heimelf schlägt den Ball weit weg, die Gäste spielen das Leder wieder hoch in die Gefahrenzone und Manuel Töltl hebt nach 40 Minuten den Ball über den Tormann zum 0:3 in die Maschen. 

Haslau nach erstem Tor nicht mehr gefährlich

Nach dem Seitenwechsel versucht Haslau dem Spiel noch eine Wende zu geben, die Hausherren können aber keine zwingenden Chancen herausspielen. Hof steht in der Defensive weiter gut und lässt lange nichts zu, erst in der Schlussphase führt ein Missverständnis in der Hintermannschaft der Gäste zum ersten Tor für Haslau. Tormann und Verteidiger krachen beim Klärungsversuch zusammen, Luciano Pizzonia hat danach keine Probleme und trifft in der 73. Minute zum 1:3 ins leere Tor. Der Sieg der Gäste gerät danach aber nicht mehr in Gefahr, Hof sammelt verdient drei Punkte ein. 

Stimme zum Spiel:

Peter Slosarek (Trainer Hof): "Eigentlich war das Match nach der ersten Halbzeit entschieden, wir sind gut ins Match gekommen und haben uns mit den Toren belohnt. Haslau hat mehr gespielt, war aber nicht gefährlich, erst durch ein Missverständnis bei uns gelang ihnen ein Tor. Wir haben aber sonst nichts zugelassen und haben verdient gewonnen."

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung