Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

1. Klasse West-Mitte

Wenige Änderungen bei den zwei Topteams - Vorbereitung bei Lilienfeld und Loosdorf gestartet

Nach dem zweiten Platz in der Hinrunde der 1. Klasse West-Mitte absolvierte das Team von ASK Loosdorf ab Mitte Jänner zwei Wochen Lauftraining, seit dieser Woche wird auf dem Platz trainiert. Im Kader des Titelaspiranten gab es in der Transferzeit nur sehr wenige Veränderungen, mit Eric Willer wurde ein Stürmer aus der 2 Landesliga West von Wieselburg geholt. Als einziger Abgang spielt Nicolas Stumpfer nun bei Leiben. Marcel Haslinger hat sich beim Schifahren einen Finger gebrochen und steigt nächste Woche wieder ins Training ein, die Mannschaft spielt am Samstag den ersten Test gegen Petzenkirchen. Insgesamt acht Vorbereitungsspiele hat Loosdorf geplant, eines davon wird beim Kurztrainingslager in Tschechien absolviert.

Ein Rückkehrer beim Herbstmeister

Auch beim Tabellenführer nach der Hinrunde hat sich in den letzten Wochen in der Kaderzusammenstellung nur wenig verändert. Als einziger Zugang kehrte Christopher Indra von St. Aegyd zurück, der 29jährige kann im Mittelfeld oder in der Abwehr eingesetzt werden. Der Kader bleibt sonst unverändert, zusätzlich kehren Langzeitverletzte zur Mannschaft zurück.

Das Team von SC Lilienfeld befindet sich in der zweiten Woche der Vorbereitung, bis auf ein paar krankheitsbedingte Ausfälle sind alle Spieler mit an Bord. Letzten Samstag startete der Tabellenführer in die Testspielreihe, im ersten Vorbereitungsmatch musste sich Lilienfeld gegen Gebietsligisten Euratsfeld 0:6 geschlagen geben. Diesen Samstag trifft der Herbstmeister um 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Melk auf Türnitz, in den nächsten Woche spielt man unter anderem gegen die beiden 2. Landesliga West-Teams Weißenkirchen und Melk, zudem wird gegen die Gebietsliga-Mannschaften Hainfeld und Ratzersdorf getestet.

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus