Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

1. NÖN-Landesliga

Landesliga-Schaulaufen in Zwettler Stadthalle

Der SC Sparkasse Zwettl veranstaltet am Samstag, 30.12.2017 in der Stadthalle Zwettl ein Futsal Hallenmasters für Kampfmannschaften. Futsal ist die vom Weltfußballverband  FIFA offiziell anerkannte Variante des Hallenfußballs und gewinnt in Österreich zunehmend an Bekanntheit. Futsal unterscheidet sich von anderen Arten des Hallenfußballs vor allem durch die nicht vorhandene Bande. Das Spielfeld wird lediglich durch Linien begrenzt und es wird generell mit 5 Spielern auf Handballtore mit einem sprungreduzierten Ball gespielt.

Nach bereits erfolgreichen Versuchen im Nachwuchsbereich durch die Jugendhauptgruppe Waldviertel, möchte der SC Sparkasse Zwettl nun auch im Kampfmannschaftsbereich Futsal der waldviertler Öffentlichkeit präsentieren und neue Maßstäbe setzen.

Mit dabei sind  die waldvierteler TOP-Mannschaften aus der 1. und 2. Landesliga sowie starke Mannschaften aus der Gebietsliga NW-Waldviertel.  SV Waidhofen/Thaya, ASV Schrems, SC Gmünd, SC Amaliendorf, USC Schweiggers, USV Gruß Gerungs und der SC Zwettl

Die 7 Mannschaften spielen mit 4 Feldspieler und 1 Tormann im Modus jeder gegen jeden 1 x 13 Minuten.

Parallel dazu gibt es eine große Tombola, deren Verlosung vor Ort durchgeführt wird und der Hauptpreis, ein Reisegutschein im Weret von 1.250,- Euro, ermittelt wird.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus