Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Rohrbach sammelt Punkt um Punkt [Video]

250 Zuschauer kamen nach Ardagger auf den Sportplatz. Mit geringen Erwartungen, da es zuletzt zuhause nicht immer nach Wunsch lief. Auch diesmal wurden gegen Rohrbach nur die Punkte geteilt. Weil Aleksandar Stanojcic die Führung von Jakob Wöran ausglich. Bereits das sechste Remis der Rohrbacher in der Landesliga-Rückrunde.

"Wir wollen den Zuschauern daheim auch mal was bieten", so Ardaggers Sektionsleiter Wolfgang Riesenhuber, der in den ersten Minuten einen Sommerkick sah. "In den ersten 20 Minuten war wirklich nicht viel los." Danach kam Ardagger ein wenig besser ins Spiel, Steindl scheiterte einmal nach einem Stanglpass. Viel mehr war bis zur Pause aber nicht los.

Matchball ausgelassen

Dies sollte sich aber nach dem Seitenwechsel rasch ändern. Weil Jakob Wöran schon in Minute 47 nach einer herrlichen Einzelaktion die Führung erzielte. "Er ist schön auf der Seite durchgegangen und hat das Tor schön gemacht", so Riesenhuber, der in der Folge gerne die Entscheidung zu seinen Gunsten gesehen hätte. "Die Chancen waren da." Doch Rohrbach zeigte sich effektiv, kam durch den wieder genesenen Aleksandar Stanojcic zum Ausgleich.

Tor USC Rohrbach 64

Mehr Videos von USC INDAT Rohrbach

Dennoch fand Ardagger den Matchball vor. Denn nach einem Handspiel von Christoph Güttl, der dafür die Ampelkarte sah, hatte Dieter Dirnberger per Elfer die Chance zur Führung. Er vergab aber. Der bereits dritte Ardagger-Elfer, der den Weg nicht ins Tor fand.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus