Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Nico Schneider mit Triple-Pack - Zeiselmauer gewinnt sehenswertes Match gegen Hagenbrunn

SV Zeiselmauer
FK Hagenbrunn

In der 2. Klasse Donau stand die 7. Runde auf dem Programm, in der SV Zeiselmauer FK Hagenbrunn auf heimischer Anlage empfing. Zeiselmauer hatte in den ersten Runden die weiße Weste behalten und ist Tabellenführer, gegen Hagenbrunn wollte man diese Serie fortsetzen.

Doppelschlag der Heimelf

Über 160 Zuschauer sehen von Beginn weg eine sehr interessante Partie, beide Mannschaften wollen mit spielerischen Mitteln zum Erfolg kommen. Die Hausherren bringen den Gegner in der Anfangsphase durch Pressing in Bedrängnis und legen schließlich mit einem Doppelschlag vor.

Nico Nuhsbaumer setzt sich auf der Seite durch und spielt noch den Ball präzise in die Gefahrenzone, Nico Schneider bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 16. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 1:0. In der 18. Minute wird nach einer ähnlichen Szene der Ball flach in den Strafraum gebracht, erneut ist Nico Schneider zur Stele und trifft überlegt zum 2.0.

Zeiselmauer ist im ersten Durchgang das stärkere Team und kommt noch zu guten Möglichkeiten um den Spielstand zu erhöhen, kann diese Chancen aber vorerst noch nicht nutzen. In der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Gäste riskieren mehr - Leader macht alles klar

Im zweiten Spielabschnitt stellt sich Hagenbrunn besser auf den Gegner ein, wird offensiver und versucht dem Spiel noch eine Wende zu geben.  Die Gäste drängen in dieser Phase auf den Anschlusstreffer, der Tormann der Huahseren ist aber immer zur Stelle und hält so die Null fest. Mitte des zweiten Durchgangs sorgt Zeiselmauer für die Entscheidung, nach 60 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und Nico Nuhsbaumer trifft per präzise getretenem Freistoß zum 3:0.

Hagenbrunn hat auch danach noch Chancen, kann den gegnerischen Schlussmann an diesem Vormittag aber nicht bezwingen, auf der Gegenseite erhöht der Tabellenführer noch einmal das Torkonto. Wieder greifen die Gastgeber von der Seite an, nach einem schönen Pass ist Nico Schneider in der 78. Minute zum dritten Mal zur Stelle, behält kühlen Kopf und kann zum 4:0 Endstand einschieben. 

Stimme zum Spiel:

Karl Heinz Grüneis (Trainer Zeiselmauer): "Es war ein sehr ansehnliches Fußballspiel, das fair geführt wurde. Wir haben den Gegner zu Beginn mit Pressing unter Druck gesetzt und konnten die ersten zwei Tore erzielen. In der ersten Halbzeit waren wir ganz klar die bessere Mannschaft, nach der Pause hat Hagenbrunn mehr riskiert, wir haben aber zum richtigen Zeitpunkt den dritten Treffer gemacht und das Spiel damit entschieden."

 

SV Zeiselmauer - FK Hagenbrunn

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus