Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Zwei Treffer vor der Pause - Obersdorf gewinnt Auftakt gegen Ollersdorf

SCU Obersdorf/P.
SC Ollersdorf

Am Sonntag durften sich die Besucher in der 2. Klasse Marchfeld auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams SCU Obersdorf/P. und SC Volksbank Ollersdorf freuen. Das letzte Aufeinandertreffen beider Teams endete mit einem Remis.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!

Verdiente Führung der Heimelf

Vor 120 Zuschauern verläuft die Anfangsphase relativ ausgeglichen, beide Teams stehen hinten gut und lassen nur wenig zu. Nach einer Viertelstunde werden die Hausherren besser und gehen schließlich rasch in Führung.

Andreas Pilgram wird im Strafraum der Gäste zu Fall gebracht, Mehmet Arifi zeigt nach 18 Minuten keine Nerven und stellt vom Elfmeterpunkt auf 1:0. Obersdorf hat das Match danach weiter im Griff und sucht den Weg zum gegnerischen Tor, Mitte der ersten Hälfte erhöhen die Gastgeber den Vorsprung. Die Hausherren greifen über links an und spielen eine Flanke in die Gefahrenzone, Andreas Pilgram nützt in Minute 27 den sich bietenden Raum und verwertet überlegt zum 2:0.

Die Gäste finden nach den zwei Gegentoren bis zur Pause nicht wirklich ins Spiel, auf der anderen Seite hat Obersdorf noch zwei Chancen um höher zu führen, kann diese aber nicht nutzen. In der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Ollersdorf gelingt schneller Anschlusstreffer

Kurz nach Wiederbeginn macht Ollersdorf das Match wieder spannend, in der 49. Minute kann Tomas Cermak sicher zum 2:1 verwerten. In weiterer Folge ziehen sich die Hausherren zurück und versuchen aus eine kompakten Defensive durch Konter erfolgreich zu sein, die Gäste drücken auf der anderen Seite auf den Ausgleich und werden immer offensiver.

Obersdorf hat in dieser Phase drei Chancen aus schnellen Gegenstößen, kann aber nicht für die Entscheidung sorgen, die Begegnung bleibt daher bis zum Schluss spannend. In den letzten Minuten werfen die Gäste noch einmal alles nach vorne, die Heimelf lässt aber nicht mehr viel zu und so gewinnt Obersdorf zum Auftakt 2:1.

Stimme zum Spiel:

Helmut Diwald (Sektionsleiter Obersdorf): "Die ersten 20 Minuten waren relativ ausgeglichen, danach sind wir verdient 2:0 in Führung gegangen und hätte noch vor der Pause höher führen können. Nach dem schnellen Anschlusstor in Hälfte 2 haben wir uns zurückgezogen und hatten drei gute Chancen aus Konter, Ollersdorf hat am Ende alles nach vorne geworfen, hatte aber keine wirklich zwingenden Möglichkeiten."

 

SCU Obersdorf/P. - SC Ollersdorf

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus