Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Turbulentes Match gegen Weikersdorf - Pottendorf muss sich zu neunt mit Remis zufriedengeben

SVg. Pottendorf
SV Weikersdorf

In der 7. Runde der 2. Klasse Steinfeld duellierten sich SVg. Pottendorf und SV Weikersdorf. Beide Mannschaften wollten nach einem Remis am letzten Spieltag wieder auf die Erfolgsstraße zurück.

Marwen Ibrahem trifft nach 23 Minuten

Pottendorf blieb in den letzten Matches ohne vollen Erfolg und will vor 60 Zuschauern eine Trendwende herbeiführen. Mitte der ersten Hälfte geht das Heimteam auch in Führung, nach einem Abwehrfehler der Gäste zeigt Marwen Ibrahem in der 23. Minute seine Qualitäten in der Offensive und stellt auf 1:0. In weiterer Folge gelingt den Gästen nach vorne nicht viel, Weikersdorf kann lange nicht an in dieser Saison schon gezeigte Leistungen anknüpfen. Pottendorf ist im ersten Durchgang die gefährlichere Mannschaft, kann daraus aber kein Kapital schlagen. In der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Ausgleich in letzter Sekunde

Kurz nach Wiederbeginn ist die Heimelf nur mehr zu zehnt, der Schiedsrichter zeigt in der 55. Minute die gelb-rote Karte: Adam Kishegyi muss bereits vorzeitig den Platz verlassen. Wenige Minuten später kommt es für Pottendorf noch schlimmer, der Schütze des 1:0, Marwen Ibrahem, sieht eine völlig unnötige gelb-rote Karte und die Hausherren müssen die restliche halbe Stunde mit neun Spielern auskommen.

Weikersdorf nützt die Überzahl rasch, nach einem Angriff über die rechte Seite trifft Maximilian Rottensteiner in der 63. Minute zum 1:1 für SV Weikersdorf und lässt die Zuschauer jubeln. Die Gäste sind danach allerdings lange nicht in der Lage sich einen Vorsprung herauszuarbeiten, auf der Gegenseite wird Pottendorf ein Elfmeter zugesprochen, den der Gästekeeper aber parieren kann.

In der Schlussphase gelingt Pottendorf in Unterzahl sogar noch die Führung, die Heimelf spielt einen schnellen Konter, im Anschluss daran bewahrt Mark Mollay in der 88. Minute die Übersicht und verwandelt präzise zum 2:1. Weikersdorf wirft danach noch einmal alles nach vorne, Daniel Tisch zieht nach 93 Minuten ab und stellt per Fernschuss auf 2:2, dem gleichzeitigen Endstand. 

Stimme zum Spiel:

Gernot Gaitzenauer (Trainer Weikersdorf): "Es war von unserer Seite ein ganz schlechtes Spiel, wir haben es auch in Überzahl nicht geschafft, uns einen Vorsprung herauszuarbeiten. Nach dem Ausgleich kamen wir zu mehreren Möglichkeiten, hatten aber Glück, dass wir einen Elfmeter parieren konnten. Am Ende liefen wir in einen Konter und hatten am Ende Glück, dass wir noch den Ausgleich erzielen konnten."

 

SVg. Pottendorf - SV Weikersdorf

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung