Trainingslager organisiert von Ligaportal

2. Klasse Weinviertel Süd

Vier Neue für Gaweinstal - Verein will wieder oben mitspielen

Die erste Hälfte der letzten Saison verlief für den USV Gaweinstal nicht wirklich nach Wunsch, nach der Halbzeit der Meisterschaft überwinterte man mit einem negativen Torverhältnis an der achten Stelle. Im Frühjahr konnte sich die Mannschaft aber steigern und holte am fünftmeisten Punkte in der Rückrunde, am Ende belegte der Verein den sechsten Platz in der 2. Klasse Weinviertel Süd. In der Transferzeit wurde der Kader an wenigen Positionen verändert, nun sollen die Neuen rasch integriert werden.

Vorbereitung in der zweiten Woche

Zwei Spieler stehen Gaweinstal in der nächsten Saison nicht mehr zur Verfügung, Marek Gubancok wechselte zu Angern, der neue Verein von Marek Bognar ist noch nicht bekannt. Auf der anderen Seite wurden vier Spieler in den Kader geholt, Christoph Würzl wechselte innerhalb der Liga von Paasdorf zu Gaweinstal, der Allrounder wird wahrscheinlich in der Defensive eingesetzt. Markus Madhuber kommt von Ebenthal und ist ebenso für die Offensive gedacht wie Dominik Staffa, der zuletzt bei Vienna City FC spielte und Mahir Selimovic, der von Ulrichskirchen aus der 1. Klasse zu Gaweinstal stößt.

Am Montag, den 10. Juli, ging für die Mannschaft die Vorbereitung los, der erste Test gegen den 1. Klasse Nord Vertreter Ladendorf ging 0:6 verloren, gegen Matzen trennte man sich gestern mit einem 3:3. Das nächste Vorbereitungsmatch findet nächsten Mittwoch gegen Kapellerfeld statt. "In erster Linie war es mein Ziel, in der Vorbereitung die vier neuen Spieler in die Mannschaft zu integrieren und eine Einheit zu formen. Die Zugänge sollen unsere Spielsysteme erlernen, wir sind schon auf einem guten Weg", erklärt Gaweinstals Coach Christoph Hahn die Schwerpunkte für die Vorbereitung.

Die neue Ligaeinteilung sieht der Trainer durchaus kritisch: "Wir sind jetzt 16 Mannschaften in der Liga, die Belastung ist jetzt für die Spieler noch höher und es gibt mehr Matches. Es hat natürlich alles seine Vor- und Nachteile, wir müssen das jetzt sowieso hinnehmen." Über die Ziele für die kommende Meisterschaft angesprochen meint Christoph Hahn: "Unser Ansprüche sind es immer, oben mitzuspielen, das gilt auch für die bevorstehende Saison."

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung