Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

2. Klasse Yspertal

Gastgeber nicht zu stoppen - Yspertal gewinnt 11. Hallenmasters

Am vergangenen Wochenende stand im Yspertal alles im Zeichen des Fußballs: An drei Tagen kämpften sowohl Jugend- als auch Damen- und Herrenteams um den Yspertaler Hallenmasters-Titel. Höhepunkt war am Samstag das mittlerweile 11. Yspertaler Hallenmasters der Herren. Dabei zeigte die junge Truppe der Gastgeber Hallenfußball vom Feinsten und SV Yspertal fuhr ohne Punkteverlust und mit einem 9:2 Finalsieg über SCU Waldhausen souverän den Turniersieg ein.

 

Hallenzauber in Yspertal

"Es war sehr sehenswert, was unsere Mannschaft gezeigt hat. Das wichtigste ist aber, dass sich niemand gröber verletzt hat", bilanziert Yspertals Sektionsleiter Gerald Schwaiger-Götsch. "Auch die Nachwuchsteams zeigten tollen Fußball. Ich denke, das Publikum hat einiges geboten bekommen", so der Sektionsleiter weiter.

YspertalTurniersieger

Turniersieger SV Yspertal

Die Ergebnisse und Fotos aller Turniere sind auf der HP des Tabellenführers der 2. Klasse Yspertal unter www.svyspertal.at zu finden.

Herren

Sieger: SV Yspertal

Torschützenkönig: Schaumüller Rene (SV Yspertal)

Bester Spieler: Spitzhofer Philipp (SV Yspertal)

Bester Tormann: Huber Nicolas (SCU Waldhausen)

1. SV Yspertal

2. SCU Waldhausen

3. SCU Emmersdorf

4. TSV Nöchling

5. USC Maria Taferl

6. USC Pöggstall

7. USV Weiten

8. SKV St. Oswald

 

Damen

Sieger: SCU Ardagger

YspertalNachwuchsTurnier

Nachwuchsspiel

U8 Turnier

Sieger: ASK Hausmening

U9 Turnier

Sieger: USV Kirchschlag

U11 Turnier

Sieger: USV Münichreith

U12 Turnier

Sieger: SV Leiben

U14 Turnier

Sieger: SCU Waldhausen

 

Fotos: SV Yspertal

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus