Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Hart erkämpfter Sieg - Ybbs feiert wichtigen Dreier gegen Seitenstetten

ASK Ybbs
USC Seitenstetten

In der 2. Landesliga West empfing der Tabellenelfte ASK Bau Pöchhacker Ybbs in der 22. Runde den Tabellendreizehnten USC iLife Seitenstetten. Im letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams konnte nach einem Remis niemand den Platz als Sieger verlassen, das Spiel im Herbst endete 1:1. Ybbs benötigte nach mehreren Spielen ohne vollen Erfolg einen Sieg, um von hinten wieder etwas weiter wegzukommen.


Heimelf hat mehr vom Spiel

Vor 260 Zuschauern wird bald ersichtlich, dass zwei Teams gegeneinander spielen, die dem Abstiegsstrudel entkommen wollen. Das Match ist von Beginn weg geprägt von Zweikämpfen, beide Seiten schenken einander nichts und die Teams nehmen den Kampf an.

Erste Chance für Ybbs, der Torhüter kann den Schuß von Bruckner über die Latte klären

Bernhard pils, Ticker-Reporter

 

Ybbs ist im ersten Durchgang um den Tick spielbestimmender, die Heimelf zeigt zwar auch spielerisch keine Glanzleistung, ist optisch aber besser. Lange Zeit müssen sich die Zuschauer allerdings gedulden, ehe in der Schlussphase der ersten Hälfte doch noch der ersten Treffer erzielt wird. Christopher Rass zieht in Minute 33 bei einem Freistoß aus spitzem Winkel ab ind trifft genau ins kurze Eck zum 1:0 Pausenstand.

Seitenstetten mit Oberwasser - Ybbs endscheidet Match kurz vor Schluss

Nach dem Seitenwechsel ändert sich der Charakter des Spiels, Seitenstetten wird nun stärker und sucht den Weg Richtung Tor und die Gäste wollen unbedingt noch den Ausgleich erzielen. Das Auswärtsteam findet auch zwei sehr gute Chancen vor, beide Male kann sich aber der Torhüter der Heimelf auszeichnen. Ybbs wird auf der anderen Sete bei Konter gefährlich und sorgt so auch knapp vor Schluss für die Entscheidung. Nach schnellem Umschaltspiel startet Thomas Kaminger alleine auf den gegnerischen Goalie zu, legt aber noch einmal quer und Benjamin Rass netzt in der 89. Minute ohne Probleme ins leere Tor zum 2:0 Endstand ein.  

Stimme zum Spiel:

Bernhard Pils (Sektionsleiter Ybbs): "Wir haben von Anfang an den Kampf angenommen, spielerisch war es heute keine Offenbarung von beiden Seiten, Wir waren im ersten Durchgang spielbestimmend und gingen schließlich auch in Führung, nach der Pause bekam Seitenstetten Oberwasser und hatte zwei Chancen. Durch einen Konter erzielten wir da 2:0, es war ein verdienter, aber hart erkämpfter Sieg."

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Transfers Niederösterreich
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung