Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

LASK gegen Wiener Neustadt weiter sieglos!

Wiener Neustadt ist und bleibt der Angstgegner der Linzer. Zwar hat man die Neustädter in der besten Saisonphase schlagen können, in einer leichten Minikrise konnten die Linzer den Niederösterreichern heute aber nur bedingt Paroli bieten. Nach einer schnellen 0:2 Führung durch Treffer von Gschweidl (1') und Stefel (32'), brachte Gartler die Linzer zwar vor der Pause erneut heran (40'), durch den Treffer von Fabiano mit Beginn der Schlussphase gelang am Ende aber noch das für Neustadt mehr als glückliche Remis (75'). Damit bleibt der LASK weiter einen Punkt hinter Lustenau in der Tabelle auf Rang Drei. 

Licht & Schatten! 

Im ersten Durchgang zwischen dem LASK und dem SC Wr. Neustadt in Pasching mussten die Fans der Linzer viel Licht und Schatten ihres Titelanwärters miterleben. Mit der ersten Aktion der Neustädter im Spiel ging die Elf von Rene Wagner auch schon in Führung. Trotz dem heute verletzungsbedingt fehlenden nicht aufgestellten Rakowitz fand sich ein Vorbereiter. Jatic hatte nach einem Einwurf das Auge für Gschweidl, der die Kugel im Fünfmeter des LASK bekam, sich dort gegen Wiesinger durchsetzte und aus der Drehung wuchtig ins lange Eck abschloss (1'). Ein echter Schock war bei den Linzern zunächst nicht zu erkennen, Oliver Glasner reagierte von der Bank aus und stellte auf ein offensiveres 3-5-2 System um. Diese Systemumstellung machte sich zunächst nicht bezahlt, musste sogar böse bezahlt werden. Michorl verlor im Mittelfeld gegen drei Mann die Kugel, daraufhin ging es dann ganz schnell. Rusek bediente Gschweidl und der hatte das Auge für Stefel, der die Kugel erneut aus spitzem Winkel in die Maschen drosch (32'). Doch der LASK ließ sich nicht hängen! Gartler verwertete eine Flanke nach Imbongo-Dribbling per Kopf zum Anschlusstreffer (40').

Stadionfrage brennt weiter! 

In der Halbzeit äußerte sich LASK-Präsident Gruber bei "Sky" zur Stadionfrage des LASK! Man habe "28 Standorte evaluiert" und möchte nun entsprechend in die weitere Planung gehen. "Auf jeden Preis" wolle man allerdings kein Linzer Verein sein beziehungsweise wieder werden. Druck lässt sich Gruber auch keinen machen: "Wir können auch in Pasching Bundesliga spielen." 

LASK-Schlussoffensive nur bedingt erfolgreich! 

Im zweiten Durchgang präsentierte sich den 2.200 Zuschauern im Waldstadion in Pasching ein Spiel auf schiefer Ebene. Der LASK agierte mit zwischenzeitlich rund 75% Ballbesitz und konnte schlussendlich auch den hochverdienten Ausgleich erzielen. Fabiano glich nach wunderschöner Mayer und Ranftl-Vorarbeit per Gewaltschuss aus rund 16 Metern aus (75'). Der Ausgleich fiel jedoch am Ende zu spät. Der eingewechselte 18-jährige Reiter ließ noch die beste Chance auf die Führung aus (80'), ehe Pfingstner auf der anderen Seite die Linzer zum Zittern brachte (86'), Dmitrovic parierte mit einer Glanztat. 

Rene Gartler, Torschütze LASK bei "Sky": "Ich glaub das war sehr unnötig heute. Der Gegner geht mit zwei Torschüssen 2:0 in Führung. Wir haben uns trotzdem gewehrt, haben den Anschlusstreffer und den Ausgleich erzielt. Leider wollte der dritte Treffer nicht gelingen, somit ist es ein Unentschieden. Sind zwei verlorene Punkte. Das müssen wir analysieren und am Freitag geht es weiter. Am Freitag sind zwei Punkte gefragt, wir haben die letzten zwei Auswärtsspiele verloren und da wird es Zeit, dass wir wieder einen Dreier mitnehmen."

Die Start-Aufstellung des LASK: 

31 Filip Dmitrovic
03 Manuel Kerhe
04 Peter Michorl
06 Philipp Wiesinger
07 Rene Gartler (K)
08 Fabiano De Lima Campos Maria
10 Rajko Rep
15 Christian Ramsebner
25 Paulo Otavio Rosa Silva
26 Reinhold Ranftl
28 Dimitry Imbongo Boele

Die Start-Aufstellung des SC Wr. Neustadt: 

27 Domenik Schierl
06 Markus Rusek
07 David Harrer
09 Bernd Gschweidl
13 Sargon Duran (K)
16 Andreas Schicker
18 Florian Sittsam
20 Manfred Fischer
23 Andreas Pfingstner
25 Mirza Jatic
28 Mario Stefel

Schiedsrichter der Partie: 

Walter Altmann

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Transfers Niederösterreich

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
Sport Österreich
 
Torschützenliste Niederösterreich
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter