Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

David Vacek mit Doppelpack - Hartl Haus Echsenbach gewinnt gegen Rehberg

SC Hartl Haus
SV Rehberg

In der 8. Runde der Gebietsliga Nordwest/Waldviertel duellierten sich der Tabellenzwölfte SC Hartl Haus Echsenbach und der Tabellenfünfte SV Cardea Rehberg. In der letzten Runde verlor SC Hartl Haus Echsenbach mit 0:4 gegen USC Grafenwörth .

Heimelf trifft in Hälfte 1 zweimal

Vor 150 Zuschauern entwickelt sich von Beginn weg ein relativ ausgeglichenes Match, die Heimelf hat dabei zu Beginn etwas mehr Spielanteile. Die nützt Echsenbach auch rasch zur Führung, nach einem schönen Pass von Ondrej Novotny auf die linke Seite flankt Michael Scherzer in die Gefahrenzone,  David Vacek lässt freistehend dem Torwart im gegnerischen Gehäuse keine Chance und trifft in Minute 9 per Kopf zum 1:0.

Rehberg versucht im ersten Durchgang nach vorne zwar auch aktiv zu werden, dabei können sich die Gäste aber noch keine wirklich guten Chancen herausarbeiten. Nach einer halben Stunde legt dafür das Heimteam nach, in der 30. Minute schupft David Vacek im Strafraum den Ball über seinen Verteidiger und schließt danach ab, das Spielgerät landet nach diesem Gustostückerl zum 2:0 in den Maschen. Mit diesem Spielstand gehen die beiden Teams auch in die Kabinen.

Rehberg schafft den Umschwung nicht

Kurt nach dem Seitenwechsel findet Hartl Haus die große Chance auf den dritten Treffer vor, in der 48. Minute trifft Matthias Fuchs allerdings nur die Stange. Die Heimelf startet danach noch einmal alleine auf das Tor des Gegners zu, verabsäumt es aber, den Deckel draufzumachen. Mitte der zweiten Halbzeit kommt dafür Rehberg einen Treffer heran, nach einer Unachtsamkeit der Hausherren landet der erste Abschluss noch an der Latte, in Minute 69 setzt Patrick Florreither nach, behält die Nerven und stellt auf 2:1.

Rehberg versucht nun alles um noch einmal die Wende zu schaffen und es wird im Strafraum der Heimelf brenzlig, auf der Gegenseite wird Echsenbach bei Konter gefährlich. Die Gastgeber bringend den knappen Vorsprung über die Zeit und kehren auf die Siegerstraße zurück. 

Stimme zum Spiel:

Hannes Tscheppen (Trainer Hartl Haus Echsenbach): "Es war eine ziemlich ausgeglichene Partie, wir hatten aber etwas mehr Spielanteile. Wir sind durch zwei wunderschöne Treffer in Führung gegangen, Rehberg hatte in der ersten Halbzeit keine richtig zwingenden Chancen. In der zweiten Hälfte nutzten wir unser Möglichkeiten nicht und so mussten wir nach dem Anschlusstor noch einmal zittern, am Ende war der Sieg nicht unverdient."

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung