Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Zumindest angeschrieben - Oed/Zeillern sammelt in Biberbach ersten Punkt

USC Biberbach
USV Oed/Zeillern

In der Gebietsliga West empfing USC Biberbach in der 6. Runde USV Lehner Oed/Zeillern. Beide Teams konnten in den letzten Matches keinen vollen Erfolg feiern und wollten dies im direkten Duell nachholen.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!

Gäste spielen stark - Heimelf nützt Standard zur Führung

Vor 300 Besuchern wollen die Gäste die letzten erfolglosen Runden vergessen machen und sind im ersten Durchgang die gefährlichere Mannschaft. In Führung geht aber nach den ersten Chancen Biberbach, nach einem Eckball In der 15. Minute befördert Bojan Glavas den Ball per Kopf über die Linie und stellt auf 1:0.

Oed hat zu Beginn mehr Spielanteile und kommt auch nach dem Rückstand zu guten Chancen, kann diese aber nicht in einen Torerfolg umwandeln. In der Folge verläuft das Match in der ersten Halbzeit weitgehend ausgeglichen, in der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Oed am Anfang mit mehr Spielanteilen, doch Biberbach schießt das erste Tor im heutigem Spiel, danach recht ausgeglichenes Spiel

Paul Harreither, Ticker-Reporter

Oed gleicht zweimal aus

Nach dem Seitenwechsel kommen die Gäste besser aus den Startlöchern und gleichen nach wenigen Angriffen aus. Oed kommt von der linken Seite und spielt noch einmal einen Pass in den Rückraum, in der 48. Minute versenkt Peter Mühlböck das runde Leder aus 14 Metern im Eckigen -  neuer Spielstand: 1:1.

Danach kommen die Gäste zu guten Chancen erstmals in Führung zu gehen, treffen dabei einmal nur Aluminium. Auf der anderen Seite zeigt sich Biberbach effizient, wieder nach einem Corner ist Jozsef Rompos zur Stelle und trifft in der 63. Minute per Kopf zum 2:1. Die Hausherren sind wenig später allerdings nur mehr zu zehnt, in der 69. Minute sieht Patrick Litzellachner die gelb-rote Karte und muss vorzeitig den Platz verlassen.

Oed riskiert in der Schlussphase noch einmal alles, erarbeitet sich gute Möglichkeiten und gleicht schließlich doch noch aus. Wieder geht es über die linke Seite, in der 81. Minute wird der Ball in die Gefahrenzone geflankt und Jiri Masek netzt zum 2:2 ein. Die Gäste startet danach noch einmal alleine auf den Tormann zu, Biberbach verteidigt aber in Unterzahl das Remis und die Begegnung endet mit einem 2:2.

Stimme zum Spiel:

Leopold Mühlböck (Sportlicher Leiter Oed/Zeillern): "Es war so wie in den letzten Spielen, wir waren die bessere Mannschaft und hatten einige 100%ige Möglichkeiten, bekamen aber aus zwei Standards zwei Treffer. Wir müssten zur Pause bereits klar führen und hatten auch im zweiten Durchgang gute Chancen auf den Sieg, jetzt stehen wir mit einem Punkt da."

 

USC Biberbach - USV Oed/Zeillern

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung