Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Fragwürdiger Elfmeter - Maria Taferl gewinnt gegen Emmersdorf

USC Maria Taferl
SCU Emmersdorf

Am Sonntag traf in der 4. Runde der 2. Klasse Yspertal der Tabellenfünfte USC Maria Taferl vor heimischem Publikum auf den Tabellensiebten SCU Emmersdorf. USC Maria Taferl gewann in Runde 3 mit 4:0 gegen SKV St. Oswald, während SCU Emmersdorf in dieser Saison noch keinen vollen Erfolg verbuchen konnte. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte USC Maria Taferl mit 4:2 das bessere Ende für sich.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!

Keine Tore in Halbzeit 1

Vor 90 Zuschauern entwickelt sich in der ersten Hälfte eine relativ ausgeglichene Begegnung. Beide Teams finden im ersten Durchgang ihre Möglichkeiten vor, können daraus aber kein Kapital schlagen. Das Match ist intensiv und lebt auch von den Zweikämpfen, die Abwehrreihen stehen auf beiden Seiten gut und lassen nicht allzu viel zu. In der ersten halben Stunde warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben.

Auch in der Schlussphase der ersten Hälfte kann sich kein Team richtige Vorteile verschaffen, die Gäste haben in dieser Phase ein leichtes Chancenplus, können die sich bietenden Möglichkeiten aber nicht verwerten. Danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

Fragwürdiger Elfmeter zur Entscheidung

Nach dem Seitenwechsel steigert sich die Heimelf und ist nun die bessere Mannschaft. Aber auch Maria Taferl kann seine Möglichkeiten zunächst nicht verwerten, erst nach einer fragwürdigen Entscheidung gehen die Hausherren in Führung. In der 63. Minute wird Maria Taferl ein Elfmeter zugesprochen und Simon Mairhofer kann den Strafstoß zum 1:0 verwerten.

Emmersdorf muss nun hinten mehr aufmachen und versucht dem Spiel noch eine Wende zu geben, auf der andern Seite kommt der Gastgeber so zu einigen guten Chancen aus Konter, kann aber nicht für die Entscheidung sorgen. Das Spiel bleibt daher bis zum Ende spannend, kurz vor Schluss ist Emmersdorf nur mehr zu zehnt.  Der Referee zückt in der 89. Minute die rote Karte und Karl Brantner wird des Feldes verwiesen. schlussendlich bleibt es beim knappen Sieg für Maria Taferl.

Stimme zum Spiel:

Roland Zimmerl (Obmann Maria Taferl): "Die erste Hälfte war von beiden Seiten magere Kost, beide Seiten mussten zudem mit Fehlpfiffen leben. Nach der Pause wurden wir besser und gingen in Führung, den Elfmeter kann man geben, muss man aber nicht. Danach hatten wir vier Chancen und Emmersdorf reklamierte zum Schluss noch einmal einen Elfmeter, aufgrund der zweiten Hälfte geht der Sieg in Ordnung."

 

 

USC Maria Taferl - SCU Emmersdorf

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung