Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Ausgleich in Nachspielzeit - Leopoldsdorf und Mannersdorf trennen sich mit Remis [Video]

SC Leopoldsdorf
ASK Mannersdorf

In der 2. Landesliga Ost empfing der Tabellenzwölfte SC Leopoldsdorf/Mfd. in der 8. Runde den Tabellenersten ASK Mannersdorf . In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte SC Leopoldsdorf/Mfd. mit 3:2 das bessere Ende für sich.

Keine Tore in Halbzeit 1

Vor rund 120 Zuschauern ist Leopoldsdorf im ersten Durchgang die stärkere Mannschaft. Die Heimelf startet gut in die Partie und hat in den ersten 45 Minuten mehr vom Spiel, kann daraus aber zunächst kein Kapital schlagen. Mannersdorf steht hinten auf der Gegenseite kompakt, lässt in der Defensive wenig zu, kann aber nach vorne auch noch keine entscheidenden Akzente setzen. In den ersten 30 Minuten gibt es für beide Seiten nichts zu jubeln, keinem der beiden Teams gelingt ein Treffer. 

Leopoldsdorf findet im ersten Abschnitt zwei Möglichkeiten auf die Führung vor und hat dabei auch mehr Ballbesitz, hat das Visier aber noch nicht gut eingestellt. Die Gäste finden auch eine gute Chance auf die Führung vor, können diese aber nicht in ein Tor umwandeln. Nach 46 Minuten beendet der Schiedsrichter Halbzeit eins und gönnt den Fans eine kurze Verschnaufpause.

 

VideoTor 1:1 Leopoldsdorf 90

Weitere Spielszenen

Führung mit Auflage - Heimelf gleicht spät aus

Bereits mit Wiederbeginn gehen die Gäste in Führung, vom Anstoß weg spielt Mannersdorf nach vorne, nach einem hohen Ball ist Johannes Weber in Minute 46 zur Stelle, trifft mit einem tollen Schuss und schließt so zum 0:1 ab.

Die Hausherren sind nach dem raschen Ggentor zunächst geschockt, finden danach aber wieder ins Spiel zurück und versuchen alles, um den Ausgleich zu erzielen. Mannersdorf kommt noch zu Situationen um das Match vorzeitig zu entscheiden, kann diese aber nicht nutzen.

In weiterer Folge versucht Leopoldsdorf alles um dem Match noch eine Wende zu geben, ist nach vorne aktiv und trifft knapp vor dem Ende zum Ausgleich. Die Heimelf setzt in der Hälfte des Gegners nach und spielt sich noch einmal in den Strafraum, nachfolgend trifft Stefan Löffelmann in der 91. Minute zum 1:1 für SC Leopoldsdorf/Mfd. und lässt die Zuschauer jubeln. Leopoldsdorf will danach mehr und drängt auf das Siegestor, die Zeit dafür wird aber zu knapp. Nach 90 Minuten trennen sich beide Mannschaften mit einem Unentschieden, keinem der beiden Teams gelang der Lucky Punch in den Schlussminuten.

Stimme zum Spiel:

Klaus Dietrich (Sportlicher Leiter Leopoldsdorf): "Wir haben ein sehr gutes Spie gezeigt und waren in der ersten Hälfte klar besser. Nach der Pause sind wir mit dem ersten Angriff in Rückstand geraten, haben danach aber noch einmal alles gegeben und den Ausgleich erzielt. Aufgrund der ersten Halbzeit hätten wir das Spiel auch gewinnen können, wir hatten mehr Spielanteile, müssen uns unterm Strich aber mit dem einen Punkt zufriedengeben."

 

SC Leopoldsdorf - ASK Mannersdorf

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung