Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Sehenswerte Partie! Traismauer gewinnt Schlagabtausch gegen Bergern

SC Traismauer
SV Bergern

Vor heimischer Kulisse traf in diesem Sechs-Punkte-Spiel der Tabellenzweite SC Traismauer in der 8. Runde der 1. Klasse Nordwest-Mitte auf den Tabellendritten SV Bergern. Das Aufeinandertreffen beider Teams wurde in den letzten Tagen bereits mit Spannung erwartet. Schiedsrichter der Partie war Raimund Resch, er wurde an den Seiten von Enis Abazi assistiert.

Heimelf dreht Match durch Doppelschlag

Das Match vor 350 Besuchern und toller Atmosphäre beginnt für die Heimelf denkbar schlecht. In der 2. Minute reklamieren die Hausherren eine Abseitsstellung, der Schiedsrichter lässt allerdings weiterlaufen. Daraufhin versenkt Traismauers David Sedlar das runde Leder nach einem Stanglpass im Eckigen - allerdings in jenem seines Keepers - neuer Spielstand nach einem Eigentor: 0:1.

Bergern präsentiert sich danach als starker Gegner, die Gastgeber zeigen aber Charakter und drehen die Begegnung innerhalb von wenigen Angriffen. In der 12. Minute wird der Ball nach einem Angriff von rechts noch einmal aufgespielt und Roman Maier überwindet den Tormann zum 1:1. In der 20. Minute tankt sich Florian Kerzig auf der rechten Seite durch und spielt eine präzise Flanke, Martin Wedlich befördert den Ball per Kopf über die Linie und stellt auf 2:1. Bei diesem Spielstand bleibt es auch bis zur Pause.

Strittige Elferszene - Traismauer zieht am End davon

Traismauer erwischt im zweiten Durchgang den besseren Start und baut den Vorsprung rasch aus. In der 52. Minute trifft Daniel Vermeulen wieder einmal mit einem Freistoß und sorgt für das 3:1. Bergern gibt aber noch lange nicht auf und verkürzt wenig später, Frantisek Kastovsky zeigt nach 58 Minuten keine Nerven und stellt auf 3:2.

Danach kommen die Gäste auf und reklamieren nach einer strittigen Situation im Strafraum vehement einen Elfmeter, der Schiedsrichter lässt aber weiterspielen. Die Hausherren lassen in der Folge hinten nicht mehr viel zu und bauen das Torkonto in der Schlussphase aus, Martin Wedlich trifft in der 82. Minute und krönt seine starke Leistung in Minute 89 mit dem Tor zum 5:2 Entstand in einer sehenswerten Partie. 

Stimme zum Spiel:

Armin Wodiczka (Trainer Traismauer): "Für die 1. Klasse war es ein sehr temporeiches Spiel, beide Mannschaften versteckten sich nicht und wollten offensiv spielen. Vor dem 0:1 war es ein klares Abseits, wir haben danach aber nicht aufgegeben und gingen mit einer Führung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel versuchte Bergern nach dem 3:2 noch einmal alles, wir konnten aber zweimal nachlegen und es war insgesamt ein verdienter Sieg von uns."

 

SC Traismauer - SV Bergern

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung