Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Doppelschlag in Anfangsphase - Velm gewinnt sicher in Moosbrunn

SC Moosbrunn
FSV Velm

In der 2. Klasse Ost-Mitte stand die 8. Runde auf der Programm, in der SC Moosbrunn FSV Velm auf heimischer Anlage empfing. Beide Teams hofften nach einer Serie von Niederlagen wieder zurück auf die Erfolgsspur zu kommen.

Rasche Vorentscheidung

 FSV Velm kommt deutlich frischer aus der Kabine, übernimmt von der ersten Minute an die Initiative und lässt die Fans mit einem raschen Treffer jubeln. Nach 10 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und Marcel Fischer trifft genau ins lange Eck zum 0:1. Die Gäste legen bereits im nächsten Angriff nach, nach einer Freistoßflanke von der Seite trifft Ahmed Shamandi in der 11. Minute per Kopf zum 0:2 für FSV Velm und lässt die Zuschauer jubeln.

Moosbrunn muss sich vor 70 Zuschauern von dem Doppelschlag noch erholen, Velm schaltet in der Folge einen Gang zurück und es entwickelt sich ein Match ohne viele Höhepunkte. Die Partie plätschert etwas dahin, Velm kommt schließlich noch zu Möglichkeiten, die aber nichts einbringen. Nach 45 Minuten schickt der Schiedsrichter beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Schöner Treffer in Schlussphase

Moosbrunn versucht nach der Pause aktiver zu werden, es gelingt den Hausherren allerdings nicht, den Gegner wirklich unter Druck zu setzen. Velm hat das Geschehen weitgehend unter Kontrolle und lässt hinten auch fast nichts zu.

Nach vorne ist die Gästemannschaft zu Beginn der Schlussviertelstunde noch einmal erfolgreich, in Minute 78 überhebt Franz Griesmüller nach einem Konter den gegnerischen Schlussmann und trifft wunderschön zum 0:3. Danach passiert nicht mehr viel, schließlich beendet der Schiedsrichter das Spiel und FSV Velm darf mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

Stimme zum Spiel:

Mario Schieder (Sektionsleiter Velm): "Wir waren von Anfang an die bessere Mannschaft und sind schnell 2:0 in Führung gegangen. Danach ist das Spiel dahingeplätschert, es wäre sicher mehr möglich gewesen, doch das Team wollte nach den Niederlagen der letzten Wochen nicht zu viel riskieren. Moosbrunn war nicht in der Lage uns unter Druck zu setzen, es bestand nie die Gefahr, dass wir ein Tor bekommen und am Ende war der Sieg verdient."

 

SC Moosbrunn - FSV Velm

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung