Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Zweiter Sieg in Folge - Viehdorf entführt drei Punkte aus Pöggstall

USC Pöggstall
USV Viehdorf

In der 8. Runde der 2. Klasse Yspertal duellierten sich der Tabellenachte Union Sportclub Pöggstall Jägerbau und der Tabellenzehnte USV Viehdorf. In der letzten Runde verlor Union Sportclub Pöggstall Jägerbau mit 1:3 gegen SCU Emmersdorf.

Pöggstall führt verdient - Viehdorf dreht Match vor der Pause

USC Pöggstall ist auf dem Platz die aktivere Mannschaft und übt in den ersten 20 Minuten Druck auf die gegnerische Abwehr aus. Die Hausherren sind vor 30 Zuschauern zunächst stärker und gehen schließlich verdient in Führung, in Minute 13 drückt Dominik Brunner den Ball über die Linie und stellt auf 1:0. Die Heimelf nimmt den Schwung dann noch mit, im Laufe der ersten Hälfte hält Viehdorf aber besser dagegen und erarbeitet sich Chancen auf das erste Tor.

In der 27. Minute gleicht Viehdorf aus, Stefan Molnar ist zur Stelle und kann mit einem Schuss vom 16er zum 1:1 verwerten. Noch in der ersten Halbzeit dreht das Gästeteam die Begegnung komplett, in Minute 38 spielen die Gäste einen schönen Lochpass, Florian Stöger startet auf das gegnerische Tor zu und vollendet eiskalt zum 1:2, dem gleichzeitigen Pausenstand

Gäste erhöhen Vorsprung

Im zweiten Spielabschnitt haben die Gäste die Begegnung im Griff, Pöggstall kann sich nur wenige Chancen herausarbeiten und schafft es nicht, noch einmal heran zu kommen. Auf der anderen Seite erhöht Viehdorf rasch das Torkonto, nach einem schnell abgespielten Freistoß und einem Querpass startet Florian Stöger wieder auf den gegnerischen Tormann zu und versenkt das runde Leder im Eckigen - neuer Spielstand nach 55 Minuten: 1:3.

Das Auswärtsteam ist auch nach dem dritten Treffer das gefährlichere Team und kommt immer wieder zu Konterchancen, kann diese aber nicht zu einem höheren Vorsprung nutzen. Pöggstall kann in der Schlussphase nicht mehr zulegen und die drohende Niederlage verhindern, am Ende setzt sich Viehdorf verdient durch und sammelt den zweiten Dreier in Folge ein. 

Stimme zum Spiel:

Ludwig Resnitschek (Sportlicher Leiter Viehdorf): "Pöggstall hat in den ersten 20 Minuten relativ druckvoll gespielt und ist auch 1:0 in Führung gegangen, wir haben uns dann dagegengestemmt, fanden Chancen vor und drehten die Begegnung vor der Pause. Nach dem Seitenwechsel waren wir die bessere Mannschaft und hatten abgesehen vom dritten Tor noch mehrere Möglichkeiten auf einen höheren Sieg."

 

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung