Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Junges Team von Groß Gerungs schlägt Röschitz

USV Groß Gerungs
KSV Röschitz

In der Gebietsliga Nordwest/Waldviertel empfing der Tabellenzehnte USV Groß Gerungs in der 9. Runde den Tabellenersten KSV Röschitz. Die Heimelf hatte vor dem Spiel mit Verletzungssorgen zu kämpfen und trat mit einem jungen Team an, Röschitz musste sich in den letzten Runden mit Remis zufriedengeben und wollte die Tabellenführung verteidigen. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte KSV Röschitz mit 1:0 das bessere Ende für sich.

Heimelf trifft früh

USV Groß Gerungs ist ersatzgeschwächt zum Match gegen den Tabellenführer angetreten, die junge Heimelf startet aber gut in eine schnelle Partie und erzielt nach nur wenigen Minuten den Führungstreffer. Martin Maly versenkt nach 7 Minuten und einer schönen Vorarbeit den Ball im gegnerischen Tor zum 1:0.

Mitte der ersten Hälfte legen die Hausherren vor 130 Zuschauern nach Lukas Klauner nützt in Minute 26 einen schnellen Konter und schließt überlegt zum 2:0 ab. Röschitz versucht nach den zwei Gegentoren zurück ins Match zu finden und drängt teilweise auf den ersten Treffer, die Gäste verzeichnen dabei einen Stangenschuss. Groß Gerungs versucht auf der anderen Seite Nadelstiche zu setzen und bringt den Vorsprung schließlich in die Pause.

Gäste drängen vergeblich

Nach dem Seitenwechsel riskiert Röschitz noch mehr, wechselt im Laufe der zweiten Halbzeit einen weiteren Stürmer ein und kommt zu Chancen auf das erste Tor. Die Gäste haben im zweiten Durchgang mehr Spielanteile und drängen auf das Anschlusstor, die Heimelf verteidigt sich aber geschickt und hat hinten mit Tormann Raphael Kurz einen sichern Rückhalt, der mehrere Möglichkeiten des Gästeteams zunichtemacht.

Groß Gerungs versucht weiter durch Konter für die endgültige Enscthe8dng zu sorgen. Röschitz kann auch in der Schlussphase die drohende Niederlage nicht mehr abwenden. Am Ende gewinnt die Heimelf 2:0 und liegt nun auf Platz 7, Röschitz fällt in der Tabelle auf den dritten Rang zurück.

Stimme zum Spiel:

Martin Faltin (Sektionsleiter Groß Gerungs): "Es war heute eine sehr gute und schnelle Partie, für uns war es eine Überraschung, dass wir gegen Röschitz gewinnen konnten. Wir sind relativ bald 2:0 vorne gelegen und haben danach Nadelstiche gesetzt, haben auch die Drangphasen der Gäste gut überstanden. Die Mannschaft war perfekt eingestellt und die junge Truppe hat bravourös gespielt, man kann dem gesamten Team nur ein großes Lob aussprechen."

 

USV Groß Gerungs - KSV Röschitz

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung