Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Erster Saisonsieg - Pitten setzt sich am Ende klar in Tribuswinkel durch

FC Tribuswinkel
SVg Pitten

In der 1. Klasse Süd empfing der Tabellenfünfte FC-AS Tribuswinkel in der 9. Runde den Tabellendreizehnten SVg Pitten . In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte SVg Pitten mit 1:0 das bessere Ende für sich, in der laufenden Saison warten die Gäste noch auf den ersten Dreier.

Pitten führt verdient

Die Gäste starten gut in die Begegnung und gehen bereits mit dem ersten Angriff in Führung, der Gästekeeper schlägt den Ball weit ab, Christoph Lechner bewahrt in der 2. Minute kühlen Kopf und kann nach einem Konter zum 0:1 einschieben. Tribuswinkel zeigt sich nur kurz geschockt und lässt Minuten später seine Fans zum 1:1 jubeln. Torschütze: Fitim Vorfa nach einem Corner.

Pitten benötigt unbedingt einen Sieg und geht noch in der ersten Viertelstunde ein zweites Mal in Front, in Minute 10 schließt Samuel Glöckel mit einem schönen Volley vom 16er zum 1:2 ab. Die Gäste zeigen in der Folge auf dem kleinen Platz eine gute Leistung und erhöhen den Vorsprung noch vor der Pause, Samuel Glöckel zeigt nach 38 Minuten keine Nerven und setzt sich nach einem weiten Pass im 1gegen1 durch, der Offensivmann netzt zum 1:3 Pausenstand ein.

Tribuswinkel macht das Match nur kurz spannend

Nach dem Seitenwechsel erwischt Pitten erneut den besseren Start, in der 48. Minute trifft Florian Depil mit einem schönen Freistoß über die Mauer zum 1:4. In der Folge wird die Heimelf aber stärker und drängt Mitte der zweiten Halbzeit auf den zweiten Treffer, kommt in dieser Phase auch zu guten Möglichkeiten. Die Gäste überstehen diese Drangphase und legen schließlich zu Beginn der Schlussviertelstunde nach.

Samuel Glöckel krönt seine gute Leistung mit seinem dritten Tor, beweist in Minute 74 Goalgetter-Qualitäten und stellt nach einem hohen Pass auf 1:5. In den letzten Minuten lässt das Gästeteam nichts mehr anbrennen, danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und SVg Pitten darf mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

Stimme zum Spiel:

Manuel Felber (Trainer Pitten): "Es war grundsätzlich eine sehr kampfbetonte Partie, wir haben uns nach dem raschen Ausgleich nicht verunsichern lassen und haben zur Pause verdient geführt. Tribuswinkel hat von der 60. bis zur 65. Minute noch einmal angedrückt, wir konnten aber einen wichtigen Sieg feiern. Jetzt konnten wir eine Führung auch über die Zeit bringen, wir wollen den Schwung nun in die nächsten Runden mitnehmen."

 

FC Tribuswinkel - SVg Pitten

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung