Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Trendwende! TSV St. Marienkirchen/Schärding stoppt Pleitenserie

St. Marienkirchen/S.
Union Sigharting

Vor heimischer Kulisse traf der TSV St. Marienkirchen/Schärding in der vierten Runde der 1. Klasse Nord-West auf die DSG Union Sigharting. Im Duell zweier Nachbarn aus der Abstiegszone ging es um wichtige Punkte. Nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Nebel durfte nur der Absteiger jubeln. Nach sechs Niederlagen in den letzten sieben Spielen behielten die Kicker aus St. Marienkirchen mit 2:1 dier Oberhand und fuhren den ersten "Dreier" seit 13. Mai ein. Die Union hingegen findet nicht in die Spur und zog in der noch jungen Saison zum bereits dritten Mal den Kürzeren.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Keine Tore, aber fünf Gelbe Karten in Halbzeit eins

In der danroll-Arena mussten rund 150 Besucher die nötige Geduld aufbringen, um den ersten Treffer zu sehen. Der Unparteiische musste zunächst keine Tore notieren, nach rund einer halben Stunde jedoch mit Ismail Ljatifi bzw. Patrick Redhammer, Michael Ratzenberger, Gerald Schatzberger und Daniel Schild fünf Spieler verwarnen. Ein enges und umkämpftes Match ging torlos in die Pause.

Kapitän bringt Absteiger in Front

Nach Wiederbeginn waren zwei Minuten gespielt, als der Ball in den Maschen zappelte, Kapitän Stefan Novak die Mannen von Coach Andreas Wimmeder in Front brachte. Die Gäste versuchten vehement, das Blatt zu wenden, die Bemühungen waren jedoch nicht erfolgreich. Nachdem auch der TSV-Kapitän sowie Sighartings Martin Kopecky Gelb gesehen hatten, fiel zehn Minuten vor dem Ende die Vorentscheidung. Dominik Wimmeder erhöhte auf 2:0 und stellte für den Absteiger die Weichen auf Sieg. In Minute 89 versenkte Kopecky einen Freistoß und ließ die Gäste wieder hoffen. Doch 120 Sekunden später sah der bereits verwarnte Ratzenberger erneut Gelb und flog mit der Ampelkarte vom Platz. Kurz danach war Schluss und der 2:1-Sieg des TSV St. Marienkirchen amtlich. Beide Mannschaften müssen am kommenden Sonntag wieder ran. Während die Wimmeder-Elf in Waizenkirchen zu Gast ist, möchte die Union Sigharting im Heimspiel gegen Raab aus der Krise finden.

St. Marienkirchen/S. - Union Sigharting

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter