Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

2:1-Erfolg in Neustift! Union Arnreit bestätigt gute Form

In den letzten Runden der 1. Klasse Nord hat sich die Union Arnreit mit guten Leistungen kontinuierlich ins obere Tabellendrittel nach vor arbeiten können. In den jüngsten 5 Runden konnte man viermal gewinnen – nur gegen Tabellenführer Kollerschlag gab es eine Niederlage. Auch gegen die Union Neustift/Oberkappel erspielte sich die gut eingestellte Mannschaft von Trainer Herbert Zach drei Punkte. Jetzt Trainingslager buchen!

 

Verdiente Führung kurz vor der Pause

Der Beginn dieser Partie verlief sehr ausgeglichen, Arnreit versuchte, in der Defensive gut zu stehen und wenige Chancen zuzulassen. In Person von Stürmer Kevin Aiglstorfer hatten die Gäste auch einen gefährlichen Mann, der immer wieder versuchte, in der Offensive Nadelstiche zu setzen. Richtig gefährden konnte er das Tor von Neustifts Keeper Vit Pesula aber nicht. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit, genauer gesagt in der 42. Minute, konnte Aiglstorfer Neustifts Schlussmann dennoch überwinden: Nach einer Ecke war er per Kopf zur Stelle und erzielte die verdiente 1:0-Pausenführung für die Gäste, verdient auch deswegen, weil Neustift nie wirklich gefährliche Torchancen kreieren konnte und Arnreit hinten gut stand.

Neustift kommt nicht durch

In der 2. Halbzeit zunächst das unveränderte Bild: Neustift versuchte, von hinten heraus zu spielen, aber es gelang einfach nicht, gefährliche Torchancen herauszuspielen, meistens war 30 Meter vor dem gegnerischen Tor Endstation. Auf der Gegenseite gelang den Gästen aus einer schönen Aktion über die rechte Seite in Minute 61 das 0:2. Ein Flankenball von Jonas Mittermayr gelangte genau zum freistehenden Patrick Aiglstorfer, der wiederum per Kopf die Arnreiter Führung erhöhte.

Anschlusstor kommt zu spät

Nach dem 0:2 waren die Gäste darauf bedacht, das Ergebnis zu verwalten. Auch auf Arnreiter Seite gelang nach vorne nicht mehr viel, Neustift gelang es auch nicht wirklich, die Gäste mit gefährlichen Angriffen einzuschüchtern und noch einmal zittern zu lassen. Der Anschlusstreffer der Hausherren kam viel zu spät, erst in der dritten Minute der Nachspielzeit erzielte Fabian Donaubauer das 1:2 - nachdem er sich gegen zwei Gegenspieler durchsetzen konnte, passte sein Schuss genau ins Eck. Kurz danach war allerdings Schluss: Die Union aus Arnreit durfte sich über einen verdienten Auswärtssieg in Neustift freuen.

 

Herbert Zach, Trainer Union Arnreit:

„In der 1. Halbzeit haben wir einige Aktionen nicht gut zu Ende gespielt, in der 2. Halbzeit haben wir nach dem 2:0 auch wenige Chancen herausspielen können. Im Endeffekt war es aber ein sicherer und verdienter Sieg meiner Mannschaft.“

 

Florian Wurzinger

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Auto Günther

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Torschützenliste Oberösterreich
 
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter