Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

3:2 gegen Gilgenberg! Sommer-Elf bleibt auf Kurs

SV Obernberg
Union Gilgenberg

Am Sonntagnachmittag durften sich die Fans in der 1. Klasse Süd-West auf das Aufeinandertreffen zwischen dem SV Obernberg am Inn und der Union Raiba Gilgenberg freuen. Unter Neo-Trainer Markus Sommer ist der SVO bislang ausgezeichnet unterwegs. Die Obernberger setzten sich im Stauseestadion knapp mit 3:2 durch und sind nach dem vierten Saisonsieg vom Tabellenführer aus Mauerkirchen nur durch einen einzigen Punkt getrennt. Die Gilgenberger hingegen mussten den Platz zum dritten Mal als Verlierer verlassen und sind nur in der unteren Hälfte der Tabelle präsent.


Zwei Tore in den ersten vier Minuten

Noch nicht alle der rund 150 Besucher hatten ihre Plätze eingenommen, als der Ball bereits zwei Mal in den Maschen gezappelt hatte. In Minute drei bugsierte Obernbergs Christian Wagner das Leder unglücklich ins eigene Tor. Über die Führung durften sich die Gäste aber nicht wirklich freuen, denn 60 Sekunden später gelang Lucas Steinmetz der Ausgleich. Mit den beiden Toren hatte die Teams ihr Pulver vorerst verschossen, ehe der SVO kurz vor der Pause das Spiel drehte. Marcel Höllinger stellte in Minute 42 auf 2:1 und bescherte der Sommer-Elf eine knappe Halbzeit-Führung.

Palenik bringt SVO auf die Siegerstraße

Nach Wiederbeginn blieb das Match umkämpft und spannend. Zunächst sahen Wagner und Dominic Matheis bzw. Christian Höller Gelb, ehe am Beginn der Schlussviertelstunde die Vorentscheidung fiel. Petr Palenik, Legionär aus Tschechien, erhöhte auf 3:1 und brachte die Hausherren auf die Siegerstraße. Die Gilgenberger gaben sich nich nicht geschlagen und schöpften fünf Minuten vor dem Ende wieder Hoffnung, als der eingewechselte Johann Sigl den Ball im Kasten unterbrachte. Der Anschlusstreffer fiel jedoch zu spät, der SVO brachte den knappen Vorsprung über die Zeit und feierte den vierten Saisonsieg. Während die Union Gilgenberg am kommenden Samstag in Mauerkirchen auf den frischgebackenen Tabellenführer trifft, ist die Sommer-Elf tags darauf in Weng zu Gast.

SV Obernberg - Union Gilgenberg

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung