Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Trotz 70 Minuten in Überzahl darf sich Union Stroheim nur über einen Punkt freuen

Im zweiten Spitzenspiel der 9. Runde in der 2. Klasse Mitte-Ost, fordern die Mannen der Union Stroheim, rund umTrainer Stefan Jäger zu Hause die Spieler des FC Edt  zum Duell. Wie gewöhnlich wenn diese zwei Teams sich am Spielfeld gegenübersehen geht es dabei um eine Begegnung auf Augenhöhe und zwei Mannschaften die in der Tabelle weit Vorne zu finden sind, so auch heute. Denn mit dem aktuellen 5. der Liga ist in Stroheim, die vor dieser Runde den Sprung auf den obersten Tabellenplatz machen können, eine echte Top-Mannschaft zu Gast. Somit durften sich die Fans in Stroheim auf ein spannendes Duell auf Augenhöhe freuen. Jetzt Trainingslager buchen!

 

Trotz Unterzahl gelingt Edt die Führung

Dieser Eindruck, dass es sich beim heutigen Duell um ein Spitzenspiel handelt bestätigten die 22 Akteure am Feld sehr schnell, denn nach nur wenigen gespielten Minuten tauchten die Gäste gefährlich vor dem Tor der Hausherren auf. Doch auch die Gastgeber aus Stroheim konnten ihrerseits mit ihrer gefürchteten Offensive einige gute Möglichkeiten herausspielen. So vergingen die ersten Minuten der Partie noch ohne Treffer bevor sich der erste Höhepunkt anbahnte. Denn aufgrund der Tatsache, dass Adnan Halilagic bereits nach 13. Minuten mit Gleb vorbelastet wurde und nur knapp 10 später nach unnötiger Kritik die zweite Gelbe Karte entgegen nehmen musste, schwächten sich die Gäste bereits früh in der Partie selbst erheblich. Denn ab diesem Moment musste der FC Edt mit den verbleibenden 10 Akteuren die restlichen 70 Spielminuten überstehe. Dass dieses Unterfangen jedoch die Gäste zu Beginn vor keine große Schwierigkeiten stellte bewies der Treffer zum 1:0 in der 23. Minute. Dieser konnte von Sasa Andrejic, trotz Unterzahl erzielt werden, der somit seine Mannen in Führung brachte. Das Überraschende daran war, dass dem Heimteam keine passenden Mittel und Wege danach einfielen um die tief stehenden Gäste unter Druck zu setzen und den schnellen Ausgleich zu erzielen., ganz im Gegenteil sogar, denn in den verbleibenden Minuten der ersten Halbzeit waren es vermehrt die Gäste die dem 2. Treffer näher waren als die Union aus Stroheim. Dennoch ging es mit einer knappen 1:0 Führung für den FC in die Halbzeitpause.

Später Treffer lässt Stroheim noch auf Sieg hoffen

Nach Wiederanpfiff waren es dann die Mannen um Trainer Stefan Jäger die das Spielgeschehen weitestgehend bestimmten und auch mehr Spielanteile auf ihrer Seite vorfinden konnten. Dennoch sollte es bis kurz vor Ende der Partie andauern bis sich das Heimteam mit einem Treffer selbst für ihre Bemühungen belohnten. Wie in den Vorwochen war es auch dieses Mal Anton Berger der mit seinem 5. Treffer sein Team und die Fans jubeln ließ. Und noch waren 5 Minuten ohne Nachspielzeit auf der Uhr um das Spiel möglicherweise um 90 Grad zu drehen und doch noch die ersehnte Tabellenführung zu erobern.  Es ergab sich sogar noch eine gute Chance, welche jedoch nicht den Weg ins Netz fand, weshalb die Partie wenige Momente spätermit einem 1:1 Unentschieden von Schiedsrichter Mustafa Agic abgepfiffen wurde. 

Otmar Wiesbauer, Trainer FC Edt:

,,Der Umstand das mein Team bereits früh in der ersten Hälfte mit einem Mann weniger auskommen musste beeindruckte mein Team in den ersten Minuten eher wenig. Denn in den ersten 45 Minuten waren wir meiner Meinung nach das bessere Team und fanden auch die besseren Tormöglichkeiten vor. Somit ging zu diesem Zeitpunkt auch der Führungstreffer mehr als in Ordnung, wobei wir diesen Vorsprung kurz vor der Pause sogar noch durch eine 100%ige Chance ausbauen hätten können. In der zweiten Hälfte mussten wir uns dann auf Kontor beschränken um den steigenden Druck der Hausherren zu bewältigen. Alles in allem geht aber die Punkteteilung für beide Teams in Ordnung, wenngleich wir mit Sicherheit besser damit leben können."

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Auto Günther

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Torschützenliste Oberösterreich
 
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter