Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SPG Perg/Windhaag verteidigt Relegationsplatz

Die letzte Runde der 2. Klasse Nord-Ost stand ganz im Zeichen des Fernduells um den Relegationsplatz zwischen der SPG Perg/Windhaag und der SPG Weitersfelden/Kaltenberg. Mit einem Sieg könnte sich die Spielgemeinschaft aus eigener Kraft am Relegationsplatz halten. Nach einer überzeugenden Leistung knackte die Haml-Elf auch die ASKÖ Luftenberg und spielt somit in der Relegation gegen die Union Mitterkirchen um den Aufstieg in die 1. Klasse.

 

Luftenberg hält gut dagegen

Von Beginn an merkte man bei den Gästen, um die Wichtigkeit des Spiels. Dementsprechend intensiv versuchten die Perger, Luftenberg unter Druck zu setzen. Auch wenn dies anfangs weniger gut gelang, kamen die Mannen von Trainer David Haml immer besser ins Spiel und zu einigen Chancen. Bei vielen Möglichkeiten fehlte jedoch die letzte Kaltschnäuzigkeit. Trotz aller Bemühungen schafften es die Gäste nicht, den erlösenden Treffer zu erzielen und hielten den Kampf um Platz zwei weiter offen.

Perg/Windhaag macht alles klar

In der zweiten Halbzeit agierten die Gäste besser. Die Halbzeitansprache von Coach Haml fruchtete und die Angriffe wurden besser fertiggespielt. Neun Minuten nach Wiederanpfiff musste ASKÖ-Keeper Martin Tischberger zum ersten Mal hinter sich greifen. Christian Haslhofer ließ sich die Chance nicht entgehen und netzte eiskalt. Nur zwei Minuten später erhöhte Lukas Gaisrucker auf 0:2 und die Relegation war in greifbarer Nähe. Mario Baumgartner machte mit seinem siebenten Saisontor den Sack endgültig zu. Die SPG Perg/Windhaag hat somit die Chance, in die 1. Klasse aufzusteigen. Gespielt wird in der Relegation gegen Mitterkirchen. Man darf gespannt sein, in welcher Liga sich die Haml-Elf nächstes Jahr befindet.

David Haml, Trainer SPG Perg/Windhaag:
„Wir haben von Anfang an versucht, Druck zu machen. Anfangs ist uns das eher mäßig gelungen, im weiteren Verlauf sind wir jedoch viel besser ins Spiel gekommen und haben nach Wiederanpfiff schnell die beiden Tore gemacht. Der dritte Treffer war dann noch eine Draufgabe. Jetzt heißt es volle Konzentration auf die Relegationsspiele“

 

Rainhard Grabner

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Transfers Oberösterreich
Fußball-Tracker

Auto Günther

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung