Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Union Niederneukirchen feiert Kantersieg über Maria Neustift

Am 18. Spieltag der 2. Klasse Ost kam es zum Aufeinandertreffen zwischen der Union Niederneukirchen und der Union Maria Neustift. Beide Mannschaften spielen im Rennen um die Vizemeisterschaft keine Rolle, dennoch ging es in diesem Duell durchaus noch um etwas, zumal beide Vereine vor der Begegnung nur durch zwei Zähler getrennt waren und der 4. Tabellenplatz noch offen ist. Diesen haben nach einem grandiosen 5:0 Sieg weiterhin die Gastgeber inne.

Niederneukirchen stellt Weichen früh auf Sieg

Bereits fünf Minuten nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Breitenender durften die Hausherren den ersten Treffer bejubeln. Miroslav Perisic zeigte mit seinem Tor früh, in welche Richtung es heute gehen solle. Die Heim-Elf gab auch nach der frühen Führung den Ton an. Die Gäste aus Maria Neustift hatten an diesem Sonntag wenig zu melden und in weiterer Folge oftmals Glück, nicht noch höher in Rückstand zu geraten. So dauerte es bis zur 44. Minute, bis die Mannen von Trainer Markovic den Ball erneut über die Torlinie befördern konnten. Ammar Halilovic war der Torschütze zum überfälligen 2:0, was gleichbedeutend mit dem Pausenstand war.

Heimsieg nie in Gefahr

Auch in Halbzeit zwei bot sich den knapp 80 Zusehern dasselbe Bild. Die Heimischen dominierten das Spielgeschehen und erarbeiteten sich Chance um Chance. Einzig die Torausbeute ließ zunächst noch zu wünschen übrig, weshalb Coach Markovic mit Neuburger auch früh im zweiten Abschnitt einen weiteren Stürmer ins Spiel brachte. Maria Neustift kam in der zweiten Halbzeit lediglich zu zwei Halbchancen, die aber vor allem durch Schnitzer der Niederneukirchner Hintermannschaft ermöglicht wurden. In Minute 65 war es dann aber wieder soweit. Halilovic sorgte mit dem 3:0 praktisch für die Entscheidung. Keine fünf Minuten später klingelte es erneut im Tor der Gäste, rechtfertigte Neuburger seine Einwechslung mit dem 4:0. Dieser besorgte in der 78. Minute dann auch den Endstand von 5:0 in einer sehr einseitigen Partie. Während sich die Union Maria Neustift nächste Woche zuhause gegen Ternberg für die deutliche Niederlage rehabilitieren kann, tritt Niederneukirchen auswärts bei der 1b von Edelweiss an.

Bojan Markovic, Trainer Union Niederneukirchen:
„Meine Mannschaft hat heute das gesamte Spiel dominiert, das war eine Leistung mit der man auf jeden Fall zufrieden sein kann, wenn auch das Ergebnis aus unserer Sicht vielleicht gar zu niedrig ist. Die Mannschaft ist auf einem guten Weg.“ 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Transfers Oberösterreich
Fußball-Tracker

Auto Günther

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung