Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

3:1! SV Micheldorf 1b gelingt bei Absteiger Roitham dritter Saisonsieg

Zum Auftakt der sechsten Runde in der 2. Klasse Süd-Ost kam es am Samstagnachmittag zum Aufeinandertreffen zwischen dem SV Roitham und dem SV Micheldorf 1b. Der Absteiger aus Roitham startete sehr ordentlich in die neue Saison und konnte aus den ersten vier Spielen acht Punkte sammeln. Auch die zweite Mannschaft des OÖ-Ligisten Micheldorf konnte vor diesem Spiel acht Punkte holen, hatte aber dafür schon fünf Spiele Zeit. In Roitham gelang der Elf von Spielertrainer Tobias Lindinger der dritte Saisonsieg, mit dem man sich vorerst an die dritte Tabellenposition setzen kann.

 

Doppelschlag bringt Gäste in Führung

Vor rund 100 Zuschauern in Roitham entwickelte sich von Beginn weg eine ausgeglichene Partie mit leichten Feldvorteilen für die Hausherren. Mit Fortdauer des Spiels kamen dann aber auch die Gäste immer besser ins Spiel und konnten sich erste Halbchancen erspielen. Die ersten Chancen für die Hausherren konnte Micheldorf-Goalie Gregor Kerschbaumsteiner vereiteln, auf der Gegenseite scheiterte die Lindinger-Elf entweder an Roitham-Keeper Roman Messics oder an sich selbst. In der 30. Minute gelang den Gästen dann aber die Führung, nachdem Tobias Lindinger einen Freistoß schnell auf Rene Huemer abspielte und der zum 0:1 für Micheldorf einnetzte. Und nur drei Minuten später konnte die Lindinger-Elf den zweiten Treffer bejubeln: Der Spielertrainer verlängerte einen langen Ball per Kopf zu Dominik Balog, der alleine vor dem Roitham-Gehäuse cool blieb und das 0:2 erzielen konnte. In der 38. Minute gelang dann den Hausherren durch Spielertrainer Jürgen Wiesinger der Anschlusstreffer, er verwandelte einen Elfmeter nach einem Foul an Kenan Bektik. Mit der knappen Gästeführung ging es dann auch in die Halbzeitpause.

 

Micheldorf kontert sich ins Glück und fährt dritten Saisonsieg ein

Die zweite Halbzeit startete sowie die erste, nämlich mit vielen hohen Bällen auf beiden Seiten. Viele Zweikämpfe prägten das Spiel, schöne Kombinationen waren in dieser Phase Mangelware. Mit Fortdauer des Spiels wurden die Hausherren immer offensiver und versuchten den Ausgleich zu erzielen. Mit dieser Spielweise eröffneten sich den Gästen aber auch Räume zum Kontern, die aber nicht wirklich genutzt werden konnten. Roitham versuchte indes mit hohen Bällen in den Strafraum zum Erfolg zu kommen und hatte in der 70. Minute aus einem Gestochere auch die große Chance zum Ausgleich, brachte den Ball aber nicht im Tor unter. In der Schlussphase gelang dann aber den Gästen aus einem Konter die endgültige Entscheidung, als David Winkler in der 88. Spielminute eine Flanke unhaltbar für Roitham-Goalie Messics abriss und über ihn ins Tor zum 1:3-Endstand segelte. Micheldorf schiebt sich mit dem dritten Saisonsieg vorerst auf Platz drei, während Roitham die erste Saisonpleite hinnehmen muss und vorerst auf Platz sechs rangiert.

 

Tobias Lindinger, Spielertrainer SV Micheldorf 1b:
"Wir haben einen aus meiner Sicht verdienten Sieg gefeiert, da wir über die 90 Minuten gesehen die bessere Mannschaft waren. Roitham hat in der zweiten Halbzeit alles versucht um den Ausgleich zu erzielen, hat aber nicht die erforderlichen Mittel dazu gehabt. Wir hatten dann noch einige Konterchancen, die wir allerdings schlecht zu Ende gespielt haben."

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung