Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

2. Klasse Süd-West

Union Tarsdorf nimmt oberes Tabellendrittel ins Visier

Nach einer längeren Durststrecke zeigt bei der Union Tarsdorf der Pfeil nicht mehr nach unten. Im Vorjahr kamen die Mannen von Trainer Meinhardt Waas als Sechster ins Ziel und auch in der aktuellen Saison der 2. Klasse Süd-West präsentiert sich die Union bislang im Mittelfeld der Tabelle und beendete die Hinrunde am siebenten Rang. "Das vergangene Jahr war ein solides. Die Leistungen waren nicht überragend, aber durchaus in Ordnung, weshalb wir wieder am richtigen Weg sind, wenn auch in kleinen Schritten", erklärt Funktionär Leopold Schnaitl.

 

Trotz mäßigem Start mit solider Hinrunde

Die Tarsdorfer mussten in den ersten fünf Runden drei Niederlagen einstecken, nahmen dann aber Fahrt auf und feierten in folgenden sieben Spielen vier Siege. "Es waren keine Wunderdinge zu erwarten und sind mit dem Abschneiden nicht unzufrieden", so Schnaitl, der sich über drei Heimsiege freuen konnte - in der Fremde fuhr der Tabellensiebente zwei "Dreier" ein. Nur jeweils vier Mannschaften durften weniger Treffer bejubeln bzw. kassierten mehr Gegentore. "Dennoch ist es 2017 ganz gut gelaufen, sowohl im Frühjahr als auch im Herbst", spricht Leopold Schnaitl von einer durchschnittlichen Bilanz.

 

Keine Transfers

Die Übertrittszeit hat in Tarsdorf keine Spuren hinterlassen, konnte Coach Waas beim Trainingsauftakt die "üblichen Verdächtigen" begrüßen. "Es war nichts geplant, haben keine Transfers getätigt und gehen mit einem unveränderten Kader in die Rückrunde. Seit geraumer Zeit arbeiten wir ausschließlich mit den eigenen Spielern und setzen diesen Weg fort", weiß der Funktionär. In der Vorbereitung bestritt die Union drei Testspiele: 4:2 gegen Ostermiething Reserve, 2:1 gegen Kay und 0:3 gegen Polling.

 

Rückrundenstart gegen Jeging

Nach einer langen Winterpause ist Schluss mit lustig, startet die Waas-Elf am nächsten Sonntag in die zweite Meisterschaftshälfte. Im ersten Pflichtspiel im neuen Jahr sind die Kicker aus Jeging in Tarsdorf zu Gast. "Wir wollen besser starten als im Herbst. Auch wenn wir uns gegen die Jeginger zumeist schwer tun, ist ein Punkt, wie beim Unentschieden im Hinspiel, zu wenig und wollen mit einem Heimsieg ins Frühjahr starten", so Schnaitl. "Wir streben in der Rückrunde einer Steigerung an und wollen ins obere Drittel der Tabelle klettern. Auch wenn uns dazu aktuell sechs Punkte fehlen, ist dieses Ziel durchaus zu erreichen".

 

Zugang:
---

Abgang:
---

Transferliste

Testspiele:
4:2 gegen Union Ostermiething Reserve (BLW)
2:1 gegen Kay (Deutschland)
0:3 gegen Union Polling (1SW)

Testspiele-Übersicht

 

Günter Schlenkrich  

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung