Trainingslager organisiert von Ligaportal

2. Klasse Süd

SK Neukirchen/Altmünster: "Der Aufstieg muss passieren"

Im packenden und dramatischen Aufstiegskampf der 2. Klasse Süd war auch der SK Neukirchen/Altmünster präsent, die Mannen von Trainer Marcus Esser kamen schließlich als Vierter ins Ziel. Auf den Meister aus Timelkam sowie den Relegationsplatz fehlten lediglich zwei Punkte. "Nach einer durchwachsenen Hinrunde waren im Winter die Erwartungen gering. Dann haben wir aber ein tolles Frühjahr gespielt, wäre der Aufstieg noch möglich gewesen. Doch leider zogen wir in den direkten Duellen gegen St. Wolfgang und Bad Ischl den Kürzeren und quasi gegen die falschen Gegner verloren", begründet Sportchef Wilhelm Laimer den um Haaresbreite verpassten Aufstieg.

 

Erster in der Frühjahrs-Tabelle - 38 Zsök-Tore

20 im Herbst gesammelten Punkten ließ die Esser-Elf in der Rückrunde beeindruckende 30 Zähler folgen und krönte sich zum "Frühjahrs-Meister". Der Viertplatzierte feierte sieben Heimsiege unde konnte von zwölf Auswärtsspielen nicht weniger als neun gewinnen. "Im letzten Sommer hatten wir uns viel vorgenommen, dann aber mit Verletzungen zu kämpfen, weshalb die Hinrunde nicht nach Wunsch verlaufen ist. Im Frühjahr waren wir komplett und hätten es beinahe noch geschafft. Unter dem Strich haben wir eine gute Saison absolviert, nur das Sahnehäubchen hat gefehlt. Gratulation an den ATSV Timelkam und die Kicker aus St. Wolfgang die letztendlich verdient aufgestiegen sind", so Laimer. Die Neukirchener durften genauso viele Treffer bejubeln wie der Meister - für 38 der 70 SKN-Tore zeichnete Akos Zsök verantwortlich. Der 32-jährige Torschützenkönig aus Ungarn trägt seit elf Jahren das Neukirchener Trikot und wird auch in der kommenden Saison für den SKN auf Torejagd gehen. "Akos fühlt sich in Neukirchen pudelwohl und hat aus diesem Grund zahlreiche Angebote von anderen Vereinen ausgeschlagen", weiß der Sportchef, dem die 38 Gegentore  - vier Teams kassierten weniger - keine Sorgen bereiten. "Auch wenn wir zehn Tore mehr kassiert haben als die Konkurrenten und aufgrund unserer offensiven Spielweise hinten ab und an anfällig sind, werden wir auch in Zukunft versuchen, zumindest ein Tor mehr zu erzielen als wir erhalten".

 

Zwei neue Kräfte und drei Abgänge

Mit Dominik und Sebastian Leitner sowie Julian Promberger wechselten gleich drei Spieler zur ASKÖ Ebensee. Mit Felix Auinger (FC Altmünster) und Andy Weber (Seiersberg) stehen zwei neue Kräfte zur Verfügung. "Daran wird sich in den restlichen Tagen der Übertrittszeit vermutlich nichts ändern. Wir verfügen über einen starken Kader und schenken dem bewährten Personal weiterhin unser Vertrauen", erwartet Wilhelm Laimer in dieser Woche keine weiteren Transfers.

 

"Wollen wieder ganz vorne mitmischen"

Seit vergangenen Freitag bereitet sich der Viertplatzierte auf die neue Punktejagd vor und bestreitet am kommenden Samstag gegen Gampern das erste Testspiel. Auch in der neuen Meisterschaft strebt der SK Neukirchen eine Präsenz im Aufstiegskampf an. "Wir wollen wieder ganz vorne mitmischen. Man kann zwar die Voraussetzungen für eine möglichst erfolgreiche Saison schaffen, der Aufstieg ist aber nicht planbar und muss am Ende passieren. Es müssen jene Dinge passien, die man nicht beeinflussen kann", hofft der Sportchef, weitgehend verletzungsfrei durch die Saison zu kommen. "Es ist wieder eine ähnlich spannende Meisterschaft zu erwarten wie die letzte, sind erneut einige starke Mannschaften unsere Gegner. So sind neben den beiden Absteigern aus Steyrermühl und Arauch auch Bad Ischl, Oberwang, Zell oder der TSV Timelkam stark einzuschätzen".

Transferliste

Testspiele-Übersicht

 

Günter Schlenkrich 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter