Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

5:2! Union Schardenberg löst Jäger-Elf an der Tabellenspitze ab

Union Schardenberg
Union Wesenufer

In der 2. Klasse West-Nord empfing die Union Steinbrunn Schardenberg die Union Wesenufer zum Top-Spiel der elften Runde. Im Duell zwischen dem Viertplatzierten und dem punktegleichen Tabellenführer ging es um "big points". Die Heimelf von Coach Josef Hamedinger setzte ihren tollen Lauf fort, behielt mit 5:2 klar die Oberhand und lacht nach dem fünften Sieg in Serie von der Tabellenspitze. Die Kicker aus Wesenufer hingegen mussten nach der dritten Pleite im sechsten Auswärtsspiel die Chance auf den Herbstmeistertitel begraben.


Mayr schnürt Doppelpack - turbulente Schlussphase in Halbzeit eins

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Desch bekamen rund 150 Besucher ein intensives Spiel mit Chancen auf beiden Seiten zu sehen. Nachdem Gästegoalie Reinhard Perndorfer einen gefährlichen Freistoß von Dominik Zauner pariert hatte, traf auf der Gegenseite Michael Djurov mit einem Freistoß die Latte. Nach einer halben Stunde fand der Ball dann den Weg ins Tor, als Sebastian Mayr einige Gegenspieler austanzte und Keeper Perndorfer keine Chance ließ. Kurz vor der Pause ging es dann Schlag auf Schlag. Zunächst erhöhte abermals Mayr auf 2:0. Kurz danach war der bisherige Tabellenführer wieder im Spiel, als Michal Rossmann aus abseitsverdächtiger Position der Anschlusstreffer gelang. Doch in Minute 45 zeigte der Unparteiische im Gäste-Strafraum auf den Punkt. Christian Bauer ließ sich diese Chance nicht entgehen, verwandelte den Elfmeter und fixierte den 3:1-Halbzeitstand.

Entscheidung kurz nach der Pause

Die Gästeelf von Trainer Anton Jäger hatte sich für den zweiten Durchgang viel vorgenommen, doch zwei Minuten nach Wiederbeginn war die Messe gelesen. Gergö Szabo zog aus rund 20 Metern ab und setzte die Kugel genau ins rechte Eck. Die Gäste steckten zwar nicht auf, konnten das Blatt aber nicht wenden. Am Beginn der Schlussviertelstunde machte die Hamedinger-Elf den Sack endgültig zu, als auch Michael Potthöfer sich als Torschütze feiern lassen durfte. Kurz danach korrigierten die Gäste das Ergebnis - der eingewechselte Christoph Jäger versenkte einen Freistoß zum 5:2-Endstand. 

Union Schardenberg - Union Wesenufer

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung