Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

ATSV Neuzeug fährt in Garsten die nächsten Punkte ein

SV Garsten
ATSV Neuzeug

Am Samstagnachmittag traf in der fünften Runde der Bezirksliga Ost der SV Garsten vor heimischem Publikum auf den ATSV Neuzeug. Nach einem holprigen Saisonstart wollte die Schausberger-Elf einen "Dreier" einfahren, der SVG zog jedoch im vierten Spiel zum dritten Mal den Kürzeren. Die Gästeelf von Neo-Trainer Hubert Zauner setzte sich mit 1:0 knapp durch und feierte den bereits dritten Sieg.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Torloser erster Durchgang

Nach zwei Unentschieden in den beiden Duellen der vergangenen Saison bekamen die Zuschauer erneut ein enges Match zu sehen. Die erste Chance fanden die Hausherren vor, ein Kopfball von Florian Dürnberger strich aber am Tor vorbei. Mitte der ersten Halbzeit setzte Werner Mündler Christoph Hinterschuster in Szene, nach dessen Hereingabe kam der einschussbereite Thomas Bibermair aber nicht an den Ball. Kurz danach knallte Hinterschuster das Leder über den Kasten. Nach einer halben Stunde verhinderte SVG-Schlussmann Alexander Bartak nach einem satten Schuss von Bernhartd Zauner mit einer tollen Parade die Neuzeuger Führung. Bis zur Pause warteten die Fans vergeblich auf einen Treffer, ging es mit 0:0 in die Kabinen.

Entscheidung in der Schlussphase

Nach dem Wiederanpfiff begegneten sich die Mannschaften weiterhin auf Augenhöhe. Das Match blieb spannend, Torchancen waren im zweiten Durchgang jedoch Mangelware. Als sich die Zuschauer bereits mit einer Nullnummer vertraut machten, schlugen die Gäste im Finish zu. Nach einem Gestochere fiel Dominik Neudorfer der Ball vor die Füße, der Neuzeuger fackelte nicht lange und knallte das Spielgerät unter die Latte. Kurz danach Matchball für den ATSV, David Klug fand aber in Goalie Bartak seinen Meister. Die Zauner-Elf brachte den knappen Vorsprung über die Zeit und feierte den dritten Saisonsieg. Während die Kicker aus Neuzeug vor einem spielfreien Wochenende stehen, muss der SV Garsten am kommenden Freitag den schweren Gang nach Schwertberg antreten.

SV Garsten - ATSV Neuzeug

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter