Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Spielberichte

Erster Sieg im Frühjahr! SC Kronstorf entführt aus Enns wichtige Punkte [Video]

Ennser Sportklub
SC Kronstorf

Am Samstagnachmittag durften sich die Fans in der Bezirksliga Ost auf das Aufeinandertreffen zwischen dem Ennser Sportklub und dem SC Kronstorf freuen. Nach zwei Siegen am Stück wollte der ESK im Derby einen "Dreier" nachlegen und in der Tabelle nach oben marschieren. Doch nach einer Heimpleite im Hinspiel drehte die Gästelf von Coach Mario Mittendorfer den Spieß um, behielt mit 1:0 hauchdünn die Oberhand und feierte 2018 den ersten und zudem ungemein wichtigen Sieg.

Immler bringt Gäste früh in Führung

Nach dem Anpfiff von Schiedrichter Wenigwieser waren zehn Minuiten gespielt, als die Gäste den ersten Nadelstich setzten. Stefan Immler brachte den Ball im ESK-Gehäuse unter und die Mittendorfer-Elf in Führung. Trotz zwei Siegen in den letzten beiden Spielen, taten sich die Ennser in der Folge schwer und liefen dem Rückstand vergeblich hinterher. Die Mannen von Coach Harald Molterer konnten kaum nennenserte Chancen kreieren, sodass es mit einer knappen Führung der Gäste in die Pause ging. 

Quelle: YouTube

Kronstorf bringt knappen Vorsprung ins Ziel

Die Ennser kamen hochmotiviert aus der Kabine und wollten in Durchgang zwei das Blatt wenden. In der Bleicherbach-Arena hielten die Gäste dem Druck jedoch stand und behaupteten den knappen Vorsprung. Das Spiel blieb bis zum Schluss spannend, der Ausgleich wollte der Molterer-Elf aber nicht gelingen. Die Kicker aus Kronstorf brachten die Führung ins Ziel und machten mit einem wichtigen 1:0-Sieg einen Schritt Richtung Klassenerhalt. Beide Teams greifen am kommenden Samstag wieder ins Geschehen ein - die Mittendorfer-Elf empfängt Bewegung Steyr zu einem "Sechs-Punkte-Spiel", der ESK trifft in Saxen auf das Schlusslicht.

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus