Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

SK Kammer entscheidet durchwachsenes Bezirksderby gegen Neukirchen/Vöckla knapp für sich

In der 18. Runde der Bezirksliga Süd kam es am Samstag zum Vöcklabrucker Bezirksderby zwischen dem SK Kammer und der Union Neukirchen/Vöckla-Puchkirchen. Während der SKK in den letzten beiden Runden zwei Siege feiern konnte und im Vorderfeld der Tabelle zu finden ist, verlor die Union in den letzten Wochen nach einem gelungenen Rückrundenstart etwas den Faden und holte aus den folgenden drei Spielen nur noch einen Punkt. Auch in Kammer musste sich die Bischof-Elf knapp geschlagen geben und wartet nun schon seit vier Spielen auf einen vollen Erfolg.

 

Abgefälschter Freistoß bringt Kammer auf die Siegerstraße

Vor rund 350 Zuschauern in Kammer taten sich beide Mannschaften von Beginn weg sehr schwer ins Spiel zu finden, dementsprechend viele hohe Bälle prägten das Spiel. In der 20. Minute ging die Neudorfer-Elf dann in Führung, als Jakob Krocker per unhaltbar für Neukirchen-Goalie Georg Kreuzer abgefälschten Freistoß zum 1:0 traf. In weiterer Folge wurde das Spiel aber nicht unbedingt besser, viele Fehlpässe und Zweikämpfe sorgten für ein nicht unbedingt ansehliches Spiel. Schlussendlich ging es auch mit der knappen Führung für Kammer in die Kabinen.

 

Keine Tore mehr in Halbzeit zwei - Kammer feiert dritten Sieg in Serie

Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel nicht wirklich besser, eher im Gegenteil. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware und so plätscherte das Spiel lange Zeit dahin. Die Offensivreihen beider Mannschaften waren an diesem Tag nicht in ihrer Topform und boten den Zuschauern nur wenig Szenen im gegnerischen Strafraum. In der Schlussphase hatten dann die Gäste aus Neukirchen aber dann doch noch die Riesenchance auf den Ausgleich, als Kammers Markus Gruber zweimal in höchster Not gegen Gerald Huber auf der Torlinie retten musste. Danach passierte allerdings nichts mehr und es blieb beim knappen Heimsieg für den SK Kammer, der damit den dritten Sieg in Serie feiern konnte. 

 

Alexander Neudorfer, Trainer SK Kammer:
"Wir haben in diesem Spiel einen dreckigen Derbysieg gefeiert, das ist das Wichtigste. Das Spiel war allerdings nicht sehr ansehlich und auch eher schwachem Niveau ohne echte Torchancen. Am Schluss hatten wir dann bei der Chance von Neukirchen trotzdem noch das Glück des Tüchtigen."

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Oberösterreich
Fußball-Tracker

Auto Günther

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung