Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

2:2 in Dorf/Pram! Bubestinger-Elf bringt 2:0-Führung nicht ins Ziel

Union Dorf/Pram
SV Neumarkt/P.

Am Samstagnachmittag empfing die Union SGS Dorf/Pram in der Bezirksliga West den SV Ritterbräu Neumarkt/Pötting zum Duell zweier Teams aus der Abstiegszone. Demnach ging es in diesem Match um wichtige Punkte. Der Absteiger ist einen Stock tiefer noch nicht wirklich angekommen und wartet noch immer auf den ersten "Dreier". Obwohl die Bubestinger-Elf eine klare Führung aus der Hand gab und sich am Ende mit einem 2:2-Unentschieden begnügen musste, wurden die Gäste zumindest die "Rote Laterne" los. Die Kicker aus Dorf machten in der Schlussphase einen 0:2-Rückstand wett und waren demnach der "moralische Sieger".

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Neuerwerbung bringt Gäste früh in Front

Über 150 Besucher ließen sich das Nachzügler-Duell nicht entgehen. Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Schausberger waren nur fünf Minuten gespielt, als der im Sommer von Gunskirchen nach Neumarkt gewechselte Armin Bucan auf 0:1 stellte und den Landesliga-Absteiger auf den Befreiungsschlag hoffen ließ. In der Folge behaupteten die Mannen von Neo-Trainer Johann Bubestinger den knappen Vorsprung. In Halbzeit eins sah Dorf-Kicker Jakob Zweimüller Gelb, bis zur Pause fand der Ball aber nicht mehr den Weg ins Tor, sodass es mit 0:1 in die Kabinen ging.

Turbulente Schlussphase

Nach Wiederbeginn blieb das Match spannend und stand auf Messers Schneide. Die Furthner-Elf versuchte zunächst vergeblich, das Blatt zu wenden. Nachdem mit Peter Podolecz und Thomas Spannlang zwei weitere Akteure der Heimischen verwarnt wurden, überschlugen sich in der Schlussviertelstunde die Ereignisse. Zunächst brachte Neumarkt-Kapitän Patrick Arnezeder die Gäste vermeintlich auf die Siegerstraße. Das zweite Gegentor beantwortete die Truppe von Coach Reinhard Furthner jedoch mit einem Doppelschlag. 120 Sekunden nachdem Spannlang der Anschlusstreffer geglückt war, traf Christoph Hackinger zum 2:2-Endstand. Beide Teams greifen am kommenden Samstag wieder ins Geschehen ein. Während die Union Dorf in Rottenbach zu Gast ist, bekommt es der Absteiger im Heimspiel gegen Peuerbach mit dem Tabellenführer zu tun.

 

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 
your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter