OÖ-Liga

SV Zaunergroup Wallern - Union Raika Weißkirchen

Die Union Raika Weißkirchen konnte die Partie gegen den Tabellenführer der Radio OÖ Liga - SV Zaunergroup Wallern - in der ersten Halbzeit ziemlich offen halten. Zur Halbzeitpause musste sich der Favorit mit einer knappen 1:0-Führung zufrieden geben. In der zweiten Halbzeit setzte sich aber das spielerische Potential der Heimelf durch. Nicht zuletzt, weil die Gäste ab der 52. Minute wegen Torraubs numerisch geschwächt waren. Der darauf folgende Strafstoß wurde verwertet und damit war das Match für Wallern gelaufen. Der Sieg der Hausherren fiel am Ende mit 4:1 deutlich aus.

{youtube}cbNuepHtx40|510|410{/youtube}

Falls Probleme beim Abspielen der Videos auftreten, beachten sie bitte unsere FAQs

Kommentare powered by Disqus
Transfers Oberösterreich
VKB Bank

Auto Günther

 
Auto Günther
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
Torschützenliste Oberösterreich

Top Live-Ticker Reporter