Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

UFC Mettmach feiert 6:0-Kantersieg gegen Reichersberg

David gegen Goliath hieß es am 7. Spieltag der 2. Klasse West zwischen UFC Mettmach und Union Reichersberg. Die Rollen vor dem Spiel waren klar verteilt. Auf der einen Seite der Tabellenführer aus Mettmach mit dem Punktemaximum aus sechs Spielen, auf der anderen Seite der Tabellenletzte aus Reichersberg mit einem mageren Punkt aus sechs gespielten Partien. Auch in dieser Runde gab es für das Tabellenschlusslicht nichts Zählbares zu holen und mussten sich auswärts mit 6:0 geschlagen geben.

Cihlar-Doppelpack in Hälfte eins

Vor rund 50 Zuschauern starteten die Gäste aus Reichersberg sehr defensiv in die Begegnung und wollten mit aller Kraft ein frühes Gegentor verhindern. Dieses Vorhaben konnte die Ramadani-Elf nur bis zur 10.Spielminute umsetzen und musste einen frühen Rückstand in Kauf nehmen. Adam Cihlar gelang nach einer schönen Kombination die verdiente Führung des Spitzenreiters. Auch nach dem frühen Gegentor standen die Gäste weiterhin sehr tief und die Hausherren fanden selten die entscheidenden Räume und Lücken in der Offensive. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang abermals Adam Cihlar der verdiente Treffer zum 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

Mettmach macht halbes Dutzend voll

Im zweiten Durchgang der Partie taten sich die Mettmacher etwas leichter und waren in ihren Aktionen flexibler und effektiver. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff krönte Adam Cihlar seine Top-Leistung mit seinem dritten Treffer und konnte die Vorentscheidung herbeiführen. Die Sommerverpflichtung aus Bad Kreuzen führt mit elf Toren die Torschützenliste der 2. Klasse West deutlich an. In weiterer Folge gelang Sebastian Thalmair das 4:0 in der 60. Spielminute. In der Schlussphase der Partie konnten sich auch noch Kapitän Josef Pilichshammer bzw. der eingewechselte Markus Grünbart in die Torschützenliste am heutigen Tag verewigen. Der fünfte und sechste Treffer fielen in der 85. bzw. 87. Spielminute. Mit diesem klaren Heimsieg gegen die Nachzügler aus Reichersberg konnte die Mannschaft von Trainer Ronald Elflein die Tabellenführung übernehmen und damit den Platz an der Sonne einnehmen.

 

Ronald Elflein, Trainer UFC Mettmach:
„Meine Jungs hatten das Spiel über 90 Minuten im Griff. Die Gäste standen teilweise sehr tief und hatten kaum Torchancen. Der Sieg geht auch in dieser Höhe völlig in Ordnung, konnte meine Mannschaft doch einige gute Möglichkeiten nicht verwerten.“

 

Alexander Bauer

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung