Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

9 Tore und zwei Platzverweise in Linz! SC Rottenegg zwingt Tabellenführer in die Knie

Sechs Tage nachdem in Haid die fulminante Siegesserie der ASKÖ Neuen Heimat Linz ihr Ende gefunden hatte, wollte die Elf rund um Spielertrainer Semir Sejdic wieder in die Spur finden und stand im Heimspiel gegen den SC Rottenegg vor einem vermeintlichen Pflichtsieg. Doch am Samstagnachmittag erlebte der Tabellenführer der 2. Klasse Mitte eine böse Überraschung und zog mit 4:5 den Kürzeren. Die Mannen von Coach Markus Hütter-Rauschmayr hingegen fuhren nach vier Niederlagen in den letzten fünf Auswärtsspielen in der Fremde den ersten "Dreier" seit 13. Mai ein.

 

Gäste mit überraschender 3:1-Führung

In der Anfangsphase schien der Ligaprimus seiner Favoritenrolle gerecht zu werden, als Kapitän Slavisa Stojanovic die Linzer nach zehn Minuten in Front brachte. Doch nach rund einer Viertelstunde kippte das Match. Michael Fasching, der einen Elfmeter verwandelte sowie Philipp Rammerstorfer stellten auf 1:2. In der Folge sahen mit Spielertrainer Sejdic und Dominik Hoflehner zwei Linzer Gelb, ehe die Gäste kurz vor der Pause den nächsten Nadelstich setzten. Auch Thomas Plöckinger traf ins Schwarze und fixierte den 1:3-Halbzeitstand.

 

Tabellenführer gleicht aus - Benic sieht Rot

Nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Edlmayr erhöhte der Tabellenführer die Schlagzahl und war nach einem Doppelschlag wieder zurück im Spiel, als Hoflehner und Emin Agovic auf 3:3 stellten. Nun drohte das Match erneut zu kippen, doch fünf Minuten später flog Toni Benic mit Rot vom Platz. Der SCR wusste die numerische Überzahl zu nutzen und stellte durch Marlon Aschauer und Sebastian Holzbauer den Zwei-Tore-Abstand wieder her. Obwohl Sejdic zum zweiten Mal an diesem Tag Gelb sah und mit der Ampelkarte ebenfalls vorzeitig unter die Dusche musste, bewiesen die Heimischen Moral. Der Anschlusstreffer durch den eingewechselten Elmin Besic zum 4:5-Endstand fiel jedoch zu spät. Während der Tabellenführer in Runde neun in Urfahr zu Gast ist, empfängt der SC Rottenegg die Weißkirchen Juniors.

 

Jetzt den neuen Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Auto Günther

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

 

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung